Ghost Recon Wildlands: Laut Ubisoft der erfolgreichste Titel des laufenden Jahres – Weitere Statistiken

Ghost Recon Wildlands: Laut Ubisoft der erfolgreichste Titel des laufenden Jahres – Weitere Statistiken

Laut Ubisoft handelt es sich bei "Ghost Recon Wildlands" um den bisher erfolgreichsten Titel des laufenden Geschäftsjahres 2017/2018. Zudem veröffentlichte das Unternehmen weitere Statistiken zum ersten Quartal.

In den vergangenen Wochen hoben die Verantwortlichen von Ubisoft immer wieder das erfolgreiche Abschneiden des hauseigenen Open-World-Shooters "Ghost Recon Wildlands" hervor.

Heute folgte der offizielle Geschäftsbericht zum vor wenigen Wochen zu Ende gegangenen ersten Quartal (1. April 2017 – 30. Juni 2017). Wie Ubisoft in diesem angibt, schwang sich "Ghost Recon Wildlands" auf die gesamte Industrie gesehen zum bisher erfolgreichsten Titel des laufenden Jahres auf.


Ghost Recon Wildlands: Fallen Ghosts im neuen Video vorgestellt

Ab sofort haben Inhaber des Season-Pass die Möglichkeit, mit "Fallen Ghosts" die neueste Mini-Erweiterung zu "Ghost Recon Wildlands" herunterzuladen. Zu dieser...

Handfeste Verkaufszahlen ließ sich das französische Unternehmen zwar nicht entlocken, nannte jedoch weitere Details zum Abschneiden im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2017/2018, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Ubisoft: Statistiken zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016/2017

  • Die PS4 stemmte 44 Prozent des generierten Umsatzes. Es folgen die Xbox One mit 22 Prozent und der PC mit 21 Prozent
  • 50 Prozent des Umsatzes generierte Ubisoft in Nordamerika. Es folgen Europa mit 38 Prozent und der Rest der Welt mit 12 Prozent
  • Der Quartalsumsatz stieg um 45,2% auf 202,1 Millionen Euro
  • Der digitale Umsatz von Ubisoft stieg um 42 Prozent auf 162,4 Millionen Euro. Dies macht 80,4 Prozent des gesamten Umsatzes aus
  • Spiele, die nicht im ersten Quartal veröffentlicht wurden, machten 94,3 Prozent des generierten Umsatzes aus
  • Im laufenden Quartal rechnet Ubisoft mit Umsätzen in Höhe von 190 Millionen Euro
  • Zu den wichtigtsten Titeln des aktuellen Quartals gehören "Mario + Rabbids Kingdom Battle", die dritte Season zu "For Honor" und die "Hong Kong"-Erweiterung zu "Rainbow Six Siege"

Quelle: DualShockers

Auch interessant

Zum Thema

  • Ghost Recon Wildlands: El Tio ist zurück und soll bekämpft werden

    vor 4 Tagen - Dank eines neuen Special-Events könnt ihr euch in "Ghost Recon Wildlands" mit El Tio anlegen, der zurückgekehrt ist. Ihr dürft ihn zum zweiten Mal erledigen ...
  • Ghost Recon Wildlands: Der Predator kommt morgen ins Spiel – Trailer und Infos

    vor 1 Monat - Morgen wird "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" ein umfangreiches Update erhalten. Mit diesem werden Spieler auch exklusive Predator-Inhalte geboten bekommen....
  • Ghost Recon Wildlands: Performance-Check präsentiert die Verbesserungen auf der Xbox One X

    vor 1 Monat - Auch Ubisofts Shooter "Ghost Recon Wildlands" wurde mit einem entsprechenden Update auf die Xbox One X zugeschnitten. Welche Verbesserungen Einzug hielten, verd...
  • Ghost Recon Wildlands: "Jungle Storm"-Update für den Ghost War-Modus angekündigt

    vor 1 Monat - Am heutigen Nachmittag hat Ubisoft bekanntgegeben, dass man in der kommenden Woche das "Jungle Storm"-Update für den Ghost War-Modus des Action-Titels "Tom Cla...
  • Ghost Recon Wildlands: Interference-Update ab heute – Ghost War soll 2018 weiter ausgebaut werden

    vor 2 Monaten - Der PvP-Part von "Ghost Recon Wildlands" soll auch im kommenden Jahr mit neuen Inhalten ausgestattet werden. Zunächst steht heute das "Interference"-Update auf...