Japan: Der Hardware-Markt legt zum ersten Mal seit drei Jahren wieder zu

Japan: Der Hardware-Markt legt zum ersten Mal seit drei Jahren wieder zu

Im Zuge eines aktuellen Berichts widmete sich die japanische Famitsu dem Abschneiden des japanischen Videospielmarkts in der ersten Hälfte des Jahres 2017. Wie berichtet wird, legte dieser dank der Veröffentlichung von Switch zum ersten Mal seit drei Jahren wieder zu.

Im Zuge eines frisch veröffentlichten Berichtes widmeten sich die Redakteure der renommierten Famitsu dem japanischen Markt für Videospiele.

Wie es heißt, legte dieser in der ersten Hälfte des Jahres 2017 wieder zu, nachdem der japanische Hardware-Markt in den vergangenen drei Jahren rückläufig war. Laut der Famitsu wurden mit Hardware in der ersten Jahreshälfte 76,51 Milliarden Yen an Umsatz generiert. Im Vergleich mit dem Vorjahreszeitraum entspricht dies einem Plus von stattlichen 44 Prozent.


Japan Charts: Nintendo Switch und "ARMS" stehen erneut an der Spitze

In den japanischen Verkaufscharts konnten sich weiterhin "ARMS" und die Nintendo Switch an der Spitze behaupten. Doch bei beiden war es in dieser Woche etwas kn...

Japan: Software-Markt auch weiterhin rückläufig

Zurückzuführen ist das positive Abschneiden des japanischen Hardware-Markts auf die Markteinführung von Nintendos Switch, die Anfang März veröffentlicht wurde und sich bis zum 25. Juni mehr als eine Million Mal verkaufte. Zum Vergleich: Die PlayStation 4 benötigte seinerzeit noch acht Monate, um die Millionen-Grenze zu knacken.

Weiterhin rückläufig ist laut der Famitsu allerdings der japanische Markt für Software. Dieser generierte in der ersten Hälfte des Jahres Umsätze in Höhe von 76,69 Milliarden Yen und verbuchte somit einen Rückgang von vier Prozent.

Anbei die japanischen Hard- und Software-Verkaufscharts der ersten Jahreshälfte 2017.

Auch interessant

Zum Thema

  • Japan Charts: Monster Hunter World weiterhin dominant – PlayStation 4 vor der Nintendo Switch

    vor 6 Tagen - In den japanischen Verkaufscharts konnte sich das Action-Rollenspiel "Monster Hunter World" ein weiteres Mal die Spitze verteidigen. Die PlayStation 4 konnte zu...
    All
    7
  • Japan Charts: PS4 und Monster Hunter World an der Spitze

    vor 2 Wochen - Die neusten Charts aus Japan sind eingetroffen. In der vergangenen Woche konnte die PS4 den Spitzenplatz der Konsolen-Charts für sich beanspruchen. Behilflich ...
  • Japan Charts: Monster Hunter World und PlayStation 4 sind dominant

    vor 3 Wochen - Die japanischen Verkaufscharts sind in dieser Woche besonders vorhersehbar gewesen. Mit "Monster Hunter World" war der Spitzenreiter von vornherein klar. Allerd...
    All
    12
  • Japan Charts: "Mario + Rabbids Kingdom Battle" ist neuer Spitzenreiter – PS4-Familie schlägt die Nintendo Switch

    vor 4 Wochen - In den japanischen Verkaufscharts konnte sich das Taktikspiel "Mario + Rabbids Kingdom Battle" an die Spitze setzen. Desweiteren konnte die PlayStation 4-Famili...
    All
    35
  • Japan Charts: PlayStation 4 knackt insgesamt sechs Millionen Verkäufe – Dissidia Final Fantasy NT an der Spitze

    vor 1 Monat - In den japanischen Verkaufscharts konnte sich auch in dieser Woche ein neuer Spitzenreiter finden. Zudem hat die PlayStation 4-Familie einen neuen Meilenstein i...
    All
    37