Nintendo Switch: Laut Media Create ist die Nachfrage in Japan immer noch höher als das Angebot

Nintendo Switch: Laut Media Create ist die Nachfrage in Japan immer noch höher als das Angebot

Die Nintendo Switch ist im japanischen Handel hoch begehrt. Das Marktforschungsunternehmen Media Create hat nämlich klargestellt, dass die Nachfrage weiterhin das Angebot übersteigt.

Das japanische Marktforschungsunternehmen Media Create hat die wöchentliche Analyse des japanischen Konsolenmarktes veröffentlicht und damit einen tieferen Einblick in die aktuelle Situation gegeben.

Demnach soll die Nachfrage für die Nintendo Switch weiterhin höher als das derzeitige Angebot sein, obwohl es Nintendo in der vergangenen Woche gelungen war zum Launch von "Splatoon 2" ausreichend Konsolen in den Handel zu bringen, um letztendlich 98.999 Einheiten zu verkaufen. Allerdings ist ein "Splatoon 2"-Bundle in diesen Verkaufszahlen inbegriffen. Der Shooter konnte insgesamt 648.085 Einheiten innerhalb der ersten Woche verkaufen und somit den bisherigen Nintendo Switch-Bestseller deutlich übertreffen.


Splatoon 2 im Test: Die volle Ladung Farb-Spaß!

Endlich wieder ein großes Nintendo-Spiel für die Switch: „Splatoon 2“ ist für Multiplayer-Fans ein klarer Pflichtkauf und trumpft mit den Stärken des er...

Denn der Arcade-Racer "Mario Kart 8 Deluxe" konnte zum Launch 285.000 Einheiten absetzen. Die japanischen Gesamtverkäufe des Rennspiels wurden sogar direkt übertroffen. 54,14 Prozent der Nintendo Switch-Besitzer haben sich in Japan "Splatoon 2" gekauft. Da die Nachfrage für die Konsole immer noch hoch ist, geht Media Create davon aus, dass sich "Splatoon 2" weiterhin ausreichend verkaufen wird.

Die aktuellsten japanischen Verkaufscharts hatten wir bereits hier für euch zusammengefasst.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Square Enix mit den Verkaufszahlen der hauseigenen Projekte zufrieden – Weitere Titel denkbar

    vor 5 Tagen - Eigenen Angaben zufolge ist der japanische Publisher Square Enix mit den bisherigen Verkaufszahlen der hauseigenen Switch-Titel zufrieden. Zudem wird angedeutet...
    0
  • Nintendo Switch: Ubisoft ist bisher sehr zufrieden und verspricht weitere Spiele

    vor 5 Tagen - Wie es im aktuellen Geschäftsbericht von Ubisoft heißt, ist das Unternehmen mit der bisherigen Performance der hauseigenen Projekte auf Switch sehr zufrieden...
    3
  • Nintendo Switch: Zielgruppen sollen ausgebaut werden – Mehrere Konsolen pro Haushalt

    vor 6 Tagen - Nintendo hat nicht nur die Absicht, in jeden Haushalt eine Nintendo Switch zu bringen. Jedes einzelne Familienmitglied soll eine besitzen. Das ultimative Ziel d...
    9
  • Nintendo Switch: Sechs neue Spiele angekündigt – Party Hard, Punch Club, The Final Station und mehr

    vor 7 Tagen - tinyBuild Games hat für die Switch mehrere Spiele angekündigt. Dazu zählen Games wie "Hello Neighbor", "Party Hard", "Punch Club" und mehr. Wir haben eine Ü...
    4
  • Nintendo Switch: Erhebliche Ressourcen für den Online-Service

    vor 1 Woche - Nintendo hat die Absicht, den kostenpflichtigen Online-Service für die Switch mit erheblichen Ressourcen aufzubauen. Herauskommen soll ein Dienst, der nicht nu...
    12