Ubisoft: PlayStation 4 sorgt für den meisten Umsatz

Autor:
Ubisoft: PlayStation 4 sorgt für den meisten Umsatz

Bei der PlayStation 4 handelt es sich um die meistverkaufte Konsole der laufenden Generation. Das zeigt sich auch bei den Umsatzanteilen. Fast die Hälfte der Einnahmen erwirtschaftete Ubisoft im vergangenen Quartal mit Inhalten für die PlayStation 4.

Ubisoft hat vor einigen Stunden den jüngsten Geschäftsbericht veröffentlicht und darin auch verraten, welche Plattformen bei den Franzosen den meisten Umsatz generieren. Die meisten Einnahmen erzielt Ubisoft demnach mit PS4-Spielen, die im vergangenen Quartal für einen Umsatzanteil von 44 Prozent sorgten. Ein Jahr zuvor waren es nur 31 Prozent.

Der Umsatzanteil, der in den vergangenen drei Monaten mit Xbox One-Spielen erwirtschaftet wurde, liegt bei 22 Prozent. Der Grund ist die geringere Verbreitung der Konsole von Microsoft. Schätzungen zufolge liegt das Verkaufsverhältnis zwischen der PS4 und Xbox One bei 2:1. Der PC kam im vergangenen Quartal auf einen Umsatzanteil von 21 Prozent. Ein Jahr zuvor waren es 26 Prozent.

Ganze zwei Prozent teilen sich die Konsolen PlayStation 3, Xbox 360, Wii U und Wii, nachdem vor zwölf Monaten noch acht Prozent erzielt wurden. Elf Prozent und somit einen Prozentpunkt weniger als im Vergleichsquartal des Vorjahres wurden mit Inhalten für sonstige Plattformen eingenommen.


Ubisoft: Far Cry 5, The Crew 2 und Skull & Bones stoßen auf ein großes Interesse

Ubisoft hat vor wenigen Stunden den neusten Geschäftsbericht vorgelegt und im Zuge der Bekanntgabe auch einige Statements zu den wichtigsten Spielen der kommen...

In den drei Monaten des jüngsten Quartals konnte Ubisoft einen Umsatz von 202,1 Millionen Euro erzielen und lag damit knapp 30 Millionen Euro über den Prognosen. Mit dem im März 2017 veröffentlichten "Tom Clancy’s Ghost Recon Wildlands" brachte Ubisoft das bislang erfolgreichste Spiel des Jahres auf den Markt.

Auch interessant

Zum Thema

  • Ubisoft Berlin: Möchte mit staatlichen Geldern zu einem AAA-Studio anwachsen

    vor 5 Tagen - Ubisoft Berlin hat in diesem Jahr den Betrieb aufgenommen. Zunächst beteiligt sich das Unternehmen an AAA-Produktionen anderer Studios, aber auch in Berlin mö...
  • Ubisoft: Weniger Spiele mit einer längeren Unterstützung

    vor 2 Wochen - Ubisoft hat mitgeteilt, dass das Unternehmen fortan weniger Spiele auf den Markt bringen möchte. Im Gegenzug werden diese länger unterstützt. Laut Ubisoft ne...
  • Ubisoft: Vier große AAA-Spiele im neuen Geschäftsjahr

    vor 2 Wochen - Ubisoft hat bislang nicht verraten, ob in diesem Jahr ein neues "Assassin's Creed"-Spiel auf den Markt kommen wird. Sehr wahrscheinlich ist das nicht. Allerding...
  • Ubisoft: Mikrotransaktionen sind eine Frage der Qualität und Wahlfreiheit

    vor 2 Wochen - Laut der Ansicht von Ubisoft muss man den Spielern bei Mikrotransaktionen und Lootboxen die Wahl lassen, auch darauf verzichten zu können. Letztendlich dürfe ...
  • Ubisoft: Geschäftszahlen und Umsatzverteilung auf PS4, Xbox One, PC und Switch

    vor 2 Wochen - Der Publisher Ubisoft hat die Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal veröffentlicht. Aus diesen geht unter anderem hervor, dass die PlayStation 4 nach w...