Dragon Quest Builders 2: Sequel für PS4 und Nintendo Switch angekündigt

Autor:
Dragon Quest Builders 2: Sequel für PS4 und Nintendo Switch angekündigt

Square Enix hat am laufenden Wochenende die Entwicklung von "Dragon Quest Builders 2" offiziell gemacht. Erscheinen soll der Titel zu einem späteren Zeitpunkt für die beiden Konsolen PlayStation 4 und Nintendo Switch. Zunächst gelten die Angaben ausschließlich für den japanischen Markt.

Der japanische Entwickler und Publisher Square Enix hat auf dem Dragon Quest Summer Festival 2017 in Tokio die Entwicklung von "Dragon Quest Builders 2" angekündigt. Erscheinen soll der Titel für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Unklar ist allerdings noch, wann der Launch erfolgen soll und wie es mit einem Release im Westen aussieht.

Fest steht allerdings: Unterhalb dieser Zeilen könnt ihr euch ein Video zu "Dragon Quest Builders 2" zu Gemüte führen. Unter anderem bekommt ihr einige Ausschnitte aus dem Gameplay-Geschehen zu Gesicht.

Käufer von "Dragon Quest Builders 2" können ein neues Setting und auch einige neue Features erwarten. Beispielweise dürft ihr Blöcke stapeln und der Charakter hat die Fähigkeit, zu tauchen. Außerdem seid ihr im fertigen Spiel in der Lage, Wasserfälle zu erschaffen und von hohen Orten herunterzugleiten.

Zu den besonderen Features von "Dragon Quest Builders 2" zählt zudem ein Vier-Spieler-Multiplayer. Hier das erste Video:

Auch interessant