EVE Valkyrie: "Warzone"-Erweiterung schafft im nächsten Monat den VR-Zwang ab

EVE Valkyrie: "Warzone"-Erweiterung schafft im nächsten Monat den VR-Zwang ab

Der Weltraumshooter "EVE: Valkyrie" wird im kommenden Monat mit einer neuen Erweiterung namens "Warzone" versorgt, der zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt.

Die Verantwortlichen von CCP Games haben bekanntgegeben, dass das neue "Warzone"-Update am 26. September 2017 für den VR-Shooter "EVE: Valkyrie" erscheinen und neue bedeutende Erweiterungen mit sich bringen wird. Unter anderem werden PC- sowie PS4-Spieler in vollständig ausbalancierten Online-Weltraumgefechten sowohl mit als auch ohne VR miteinander spielen können. "EVE: Valkyrie – Warzone" wird zum Preis von 29,99 Euro für neue Spieler erhältlich sein, wohingegen alle Veteranen kostenlos zuschlagen dürfen.

Neue Schiffe, Spielmodi und mehr

"Warzone" soll eine Flotte der nächsten Generation mit zahlreichen neuen Schiffen zu bieten haben. Unter anderem wird der "Shadow" aus der Covert-Klasse ins Spiel gebracht, wobei alle neuen Schiffe in einem Gefecht bestimmte Rollen zu erfüllen haben. Darüber hinaus gibt es neue Waffen und Ultra-Fähigkeiten, eine vollständig überarbeitete Progression für jedes Schiff, die den Spielern mehr Freiheiten bei den Anpassungen an den eigenen Spielstil gewähren soll sowie einen neuen Spielmodus namens "Extraction", der letztendlich ein "Capture the Flag" im Weltall ist.

Zudem umfasst die Warzone-Erweiterung die zwei neuen Karten "Fleet" und "Outpost", neue Wurmlöcher, die jede Woche neue Herausforderungen mit sich bringen sollen und Beutekapseln, um die sich die Spieler prügeln können, um umfassende Anpassungsmöglichkeiten für die Schiffe und Piloten freizuschalten.

Andrew Willans, Lead Game Designer bei CCP in Newcastle. sagte zum neuen Update: "Wer Ego-Shooter spielt, der hat auch das Zeug zum Piloten in einem der fantastischen Schiffe von EVE: Valkyrie – Warzone. Keinen Zugriff auf VR-Hardware zu haben, kann die Gamer ab sofort nicht mehr davon abhalten, sich gemeinsam mit Freunden kopfüber in intensive, spannende Weltraumgefechte zu stürzen."

Auch interessant

Zum Thema

  • EVE Valkyrie: Warzone-Update veröffentlicht – Ohne VR-Headset spielbar

    vor 3 Wochen - CCP Games weist darauf hin, dass "EVE: Valkyrie" heute mit dem "Warzone"-Update bedacht wurde. Damit darf der Titel auch ohne VR-Headset auf dem Kopf in Angrif...
    0
  • EVE Valkyrie: Grafik-Update für GTX 1070, 1080 und 1080 Ti

    vor 3 Monaten - Für die PC-Version des Space-Shooters "EVE: Valkyrie" wurde ein Grafik-Update zur Verfügung bestellt. Es soll bei bestimmten GeForce-Grafikkarten die Ultra-Ei...
    PC
    1
  • EVE Valkyrie: Groundrush-Update mit neuer Karte und verbessertem Koop-Modus

    vor 6 Monaten - Für "EVE Valkyrie" wurde ein neues Update angekündigt, das weitere Inhalte in den VR-Titel bringt. Unter anderem könnt ihr euch künftig auf einer Planetenob...
    0
  • EVE Valkyrie: "Wormholes"-Update veröffentlicht

    vor 8 Monaten - Die zuständigen Entwickler von CCP Games haben nun bekanntgegeben, dass in der nächsten Woche bereits das umfangreiche "Wormholes"-Update für "EVE: Valkyrie"...
    0
  • Eve Valkyrie: Weitere Infos zum Gatecrash-Update

    vor 11 Monaten - Im Laufe der Woche wird "EVE: Valkyrie" ein kostenloses Update erhalten, mit dem die PS4-Version des Weltraum-Shooters unter anderen den Pro-Support erhalten wi...
    1