F1 2017: Nachwuchsfahrer Lando Norris testet die McLarens im neuen Video

F1 2017: Nachwuchsfahrer Lando Norris testet die McLarens im neuen Video

Es erreicht uns ein weiteres Mal ein neues Video zur in wenigen Wochen erscheinenden Rennsimulation "F1 2017". Mit diesem führt uns der Nachwuchsfahrer Lando Norris in die klassischen McLaren-Fahrzeuge ein.

Codemasters präsentiert uns heute einen weiteren Trailer zur in wenigen Wochen erscheinenden Rennsimulation "F1 2017". In diesem zeigt man uns den McLaren-Nachwuchsfahrer Lando Norris. der vor kurzem Testfahrten mit einigen klassischen McLaren F1-Autos in "F1 2017" gemacht hat. Unter anderem hat er den letztjährigen MCL32 um die Kurzstrecke von Suzuka gescheucht.

In einer Pressemeldung heißt es zu dem jungen Fahrer: "Der talentierte Fahrer des Young Driver Programms von McLaren ist erst 17 Jahre jung und nahm vor Kurzem am offiziellen FORMULA ONE-Test am Hungaroring teil. Dort konnte er die zweitbeste Zeit einfahren und musste sich nur dem aktuell führenden der Weltmeisterschaft, Sebastian Vettel in seinem Ferrari, geschlagen geben."

Norris selbst war begeistert von seiner ersten Fahrt in einem F1-Rennwagen. Seiner Meinung nach sind die aktuellen Fahrzeuge noch schneller und intensiver zu fahren, wobei dieses Gefühl im Spiel gut eingefangen worden sein soll. Deshalb ist er sich sicher, dass die Spieler sehr viel Spaß mit den neuen Fahrzeugen in "F1 2017" haben werden.


F1 2017: Neuer Trailer widmet sich der Karriere

Eure Karriere spielt in der kommenden Rennsimulation "F1 2017" offenbar eine große Rolle, was Codemasters zum Anlass nahm, diese Komponente des Spiels in einem...

"Außerdem war es ein tolles Erlebnis, mehrere Kapitel der Geschichte von McLaren beim Fahren der Autos von 1988, 1991, ’98 und 2008 zu erleben. Sie alle stehen für den Erfolg meines Teams bei der Weltmeisterschaft", sagte Norris im Weiteren. "Zum Beispiel ist der Abtrieb des Siegerautos von 2008 extrem und es macht Spaß, sich mit ihm in die Kurven zu schmeißen. Die historischen Autos sind das perfekte Sahnehäubchen für F1 2017."

"F1 2017" erscheint am 25. August 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC. In der Erstauflage ist auch der 1988 McLaren MP4/4-DLC in der Special Edition enthalten.

Auch interessant

Zum Thema

  • F1 2017: Patch 1.10 mit Xbox One X-Support und Fehlerbehebungen

    vor 1 Monat - Für "F1 2017" steht der Patch 1.10 zum Download bereit, was zumindest für die PlayStation 4 und den PC gilt. Für die Xbox One wird das Update nachgereicht. M...
  • F1 2017: Update 1.9 mit Photo-Modus und Verbesserungen veröffentlicht

    vor 2 Monaten - Für "F1 2017" steht das umfangreiche Season Update 1.9 zum Download bereit. Mit dabei sind neue Fahrzeug-Lackierungen und ein überarbeiteter Zuschauermodus. W...
  • F1 2017: Patch 1.08 beinhaltet neue Lackierungen und zahlreiche Fehlerbehebungen

    vor 2 Monaten - Die Rennsimulation "F1 2017" hat ein neues Update erhalten, das einige Neuerungen, Änderungen und Verbesserungen mit sich bringt. Unter anderem werden neue Lac...
  • F1 2017: Patch 1.6 behebt Texturprobleme und weitere Fehler

    vor 3 Monaten - Die Rennsimulation "F1 2017" hat einen neuen Patch erhalten. Codemasters hat auch bekanntgegeben, welche Änderungen man mit dem neuen Update vorgenommen hat. U...
  • F1 2017: Positive Pressestimmen im neuen Accolades-Trailer

    vor 3 Monaten - Codemasters und Deep Silver präsentieren uns heute einen Accolades-Trailer zur vor wenigen Wochen erschienenen Rennsimulation "F1 2017", der noch einmal einige...