Mass Effect Andromeda: Singleplayer-Support wurde eingestellt

Autor:
Mass Effect Andromeda: Singleplayer-Support wurde eingestellt

Nun ist es offiziell: Für den Singleplayer-Modus von "Mass Effect: Andromeda" werden keine weiteren Inhalte bzw. Updates veröffentlicht. Der Support beschränkt sich fortan auf den Multiplayer-Part des SciFi-Rollenspiels.

BioWare hat mitgeteilt, dass ihr für "Mass Effect: Andromeda" keine weiteren Singleplayer-Updates mehr erwarten solltet. Diese wird es nicht mehr geben. Mit der Version 1.10 fanden zum letzten Mal Verbesserungen und Änderungen in den Einzelspieler-Part des SciFi-Rollenspiels. Habt ihr bisher auf weitere Inhalte für diesen Teil des Spiels gehofft, dann müsst ihr diese Hoffnungen demnach begraben.

Den eigenen Angaben zufolge hat das Team von BioWare hart daran gearbeitet, das Comunnity-Feedback umzusetzen. Zugleich sollten die Sorgen der Spieler berücksichtigt werden. BioWare dankt allen Gamern, die sich mit "Mass Effect: Andromeda" beschäftigt haben, und ist stolz auf das RPG.

Nicht eingestellt wird der Multiplayer-Support von "Mass Effect: Andromeda". An dieser Komponente wird weiterhin gearbeitet, sodass zumindest mit weiteren APEX-Mehrspieler-Missionen gerechnet werden kann. "In den kommenden Wochen wird unser Multiplayer-Team Details zum weiteren Support und zum kommenden Content teilen – darunter neue Multiplayer-Missionen, Charakter-Kits und die Dinge, die für den N7 Day geplant sind", heißt es.


Mass Effect Andromeda: Das Update 1.10 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht

Wie BioWare und Electronic Arts bekannt gaben, steht ab sofort ein neues Update zu "Mass Effect Andromeda" bereit. Dieses hebt das Abenteuer auf die Version 1.1...

Zudem sollen die kommenden Comics und Romane die Handlung fortsetzen. Auch hofft das Team darauf, dass man sich irgendwann wieder im "Mass Effect"-Universum sehen wird. Das komplette Statement zum Ende des Singleplayer-Supports von "Mass Effect Andromeda" findet ihr auf der offiziellen Seite des Titels.

Auch interessant

Zum Thema

  • EA Access / Origin Access: Mass Effect Andromeda ab sofort in der Vault verfügbar

    vor 3 Tagen - Wie vor ein paar Tage bereits angekündigt, steht das Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ab sofort kostenlos auf EA Access beziehungsweise Ori...
  • Mass Effect Andromeda: EAs Söderlund über ein mögliches Comeback der Marke

    vor 2 Monaten - Laut EAs Executive Vice President Patrick Söderlund wird intern durchaus über ein weiteres "Mass Effect"-Abenteuer nachgedacht. Darüber hinaus sei man der M...
  • Mass Effect Andromeda: Das Update 1.10 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht

    vor 3 Monaten - Wie BioWare und Electronic Arts bekannt gaben, steht ab sofort ein neues Update zu "Mass Effect Andromeda" bereit. Dieses hebt das Abenteuer auf die Version 1.1...
  • Mass Effect Andromeda: Ist das SciFi-Rollenspiel ein finanzieller Erfolg?

    vor 3 Monaten - "Mass Effect Andromeda" könnte für Electronic Arts ein finanzieller Erfolg sein. Im heute veröffentlichten Geschäftsbericht wurde der Titel mehrfach als Ums...
  • Mass Effect Andromeda: Zehnstündige Testversion auf allen Plattformen erschienen

    vor 3 Monaten - Electronic Arts und BioWare haben dem Sci-Fi-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" eine kostenlose Testversion beschert. Auf PlayStation 4, Xbox One und PC kann ...