Minecraft: Better Together-Update wird als Beta-Version ausgerollt

Autor:
Minecraft: Better Together-Update wird als Beta-Version ausgerollt

"Minecraft" wird laufend weiterentwickelt. Dank eines neuen Updates könnt ihr euch künftig mit Spielern verabreden, die "Minecraft" auf einer anderen Plattform spielen. Die PS4 nimmt an diesem Programm allerdings nicht teil.

Microsoft hat mitgeteilt, dass die Beta des "Better Together"-Updates, das sich für "Minecraft" in Arbeit befindet, für Android und Windows 10-PCs verfügbar gemacht wurde. Der Zugang für die Xbox One soll in den kommenden Tagen folgen. Mit der Aktualisierung könnt ihr "Minecraft" zukünftig plattformübergreifend über Spielkonsolen, Mobilgeräte und Windows 10-PC spielen.

Features der Beta in der Übersicht

In der Beta erhaltet ihr einen exklusiven Einblick in die neuen Features des "Better Together"-Update von "Minecraft". Neben Feuerwerken, dem Rezeptbuch und neuen Spielregeln wird darin auch das Baumaterial "Grobe Erde“ eingeführt. Hier der Rest:

  • Gefärbtes Glas
  • Feuerwerk (mit Elytra-Boost)
  • Papageien
  • Banner
  • Rüstungsständer
  • Jukebox und Schallplatten
  • Rezeptbuch
  • Buch und Feder
  • Schluchten
  • Grobe Erde
  • Neue Start-Optionen für jede Welt: Start-Welt, Bonustruhe, Spielern vertrauen
  • Neue Spielregeln: Explodierendes TNT, Gesundheitsregeneration
  • Der Befehl '/tickingarea', mit dem Gebiete aktualisiert werden, wenn sich dort keine Spieler befinden
  • Rechte-Einstellungen für Spieler
  • Dorfbewohnerzombie Spawn-Ei
  • In-game-host-Optionen
  • Neue Ladebildschirme mit hilfreichen Tipps und Tricks
  • Tutorial-Screens
  • Remix 3D und Konstruktionsblöcke
  • Split Screen (nur auf der Konsole)
  • Die Option, Welten umzuwandeln

Minecraft: Switch-Version ab sofort mit 1080p im Docking-Modus

Die Switch-Version des grobklotzigen "Minecraft" unterstützt künftig eine Auflösung von 1080p, die im Docking-Modus der Handheld-Konsole zum Einsatz kommen k...

Auch ist in der Beta der "Minecraft Market Place" enthalten. Für einen Zugang zur Beta benötigt ihr die digitale Version des Spiels. Folgende Schritte sind für Windows 10 PC und Xbox One nötig:

  • Gehe zur Store App auf Xbox One oder Windows 10 PC
  • Suche nach dem Xbox Insider Hub
  • Lade das Xbox Insider Hub herunter und installiere es
  • Öffne das Xbox Insider Hub
  • Wähle die Insider-Inhalte und Minecraft Beta aus
  • Klicke auf teilnehmen

Um mit einer Android-Plattform Zugang zur Beta erhalten zu können, müsst ihr der verlinkten Anleitung folgen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Minecraft: Microsoft hätte die Marke schon vor 2014 übernehmen können

    vor 3 Wochen - Wie Satya Nadella, der CEO von Microsoft, in seinem aktuellen Buch "Hit Refresh" ausführt, hätte Microsoft schon früher die Möglichkeit gehabt, Mojang und ...
  • Minecraft: Better Together-Update steht ab sofort bereit – Trailer

    vor 4 Wochen - Wie Microsoft bekannt gab, steht das "Better Together"-Update zu "Minecraft" ab sofort zur Verfügung. Damit ist plattformübergreifendes Spielen auf Windows 10...
  • Minecraft: Mashup-Pack bringt Halo auf die Nintendo Switch

    vor 4 Wochen - "Halo" kann in absehbarer Zeit auf der Nintendo Switch gespielt werden. Damit ist natürlich kein vollständiges Spiel gemeint. Vielmehr schafft es das "Halo Ma...
    0
  • Minecraft: Nintendo 3DS-Edition angekündigt und veröffentlicht

    vor 1 Monat - Mojang und Nintendo haben die "Minecraft: New Nintendo 3DS Edition" angekündigt. Dabei handelt es sich um eine Version des Mojang-Spiels, die ab sofort von euc...
    3DS
    0
  • Minecraft: Better Together-Update in den Herbst verschoben

    vor 2 Monaten - Das "Better Together"-Update, mit dem "Minecraft" eine erweiterte Cross-Play-Funktion erhalten soll, verzögert sich. Statt im Sommer dieses Jahres ist fortan ...