SMILF: Neuer Trailer und Starttermin

Autor:
SMILF: Neuer Trailer und Starttermin

Auf der Presse-Veranstaltung Television Critics' Association gab die Produktionsfirma Showtime den Veröffentlichungstermin der ersten Folge von "SMILF" bekannt. Gleichzeitig zeigen sie einen neuen Trailer zur Serie.

Wie Showtime auf der Presse-Veranstaltung Television Critics' Association gestern bekannt gab, wird ihre neue Serie "SMILF" am 5. November zum ersten Mal ausgestrahlt, quasi im Anschluss an die erste Folge der achten Staffel Shameless. Eine gute Zeit, da mit Sicherheit einige schon heiß auf die Fortsetzung der Kultserie Shameless sind.

Zur Ankündigung gab es dann auch gleich noch einen neuen Trailer für "SMILF":

In "SMILF" konzentriert sich alles auf die junge Bridgette (Frankie Shaw), die mit Anfang 20 als allein stehende Mutter einen Spagat zwischen ihrer Rolle als Mama und ihren eigenen Interessen versucht. Da sie sich hauptsächlich für Beziehungen, Sex und Kariere interessiert, kollidieren die Bedürfnisse häufig. Trotz einer gewissen Ernsthaftigkeit möchte man der Serie einen humoristischen Unterton verleihen.

Für die Produktion der Serie sind unter anderem Michal London (bekannt durch den Film Sideways), sowie Lee Eisenberg und Gene Supnitsky (The Office, Bad Teacher) verantwortlich. Außerdem mit an Bord sind Janice Williams (Confirmation), die bereits für einen Emmy nominiert wurde, und Scott King (Difficult People). In der Nebenrolle findet sich übrigens Rosie O’Donnell, die bereits mehrfach einen Emmy gewonnen hat. Sie wird die Rolle von Tutu, Bridgettes Mutter übernehmen.

Auch interessant