Nintendo: Programm für die diesjährige Gamescom vorgestellt

Nintendo: Programm für die diesjährige Gamescom vorgestellt

Auch Nintendo wird im Zuge der diesjährigen Gamescom verschiedene kommende Projekte vorstellen. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung ging das Unternehmen auf seine Auftritt auf der Gamescom ein.

In wenigen Wochen wird die diesjährige Gamescom ihre Pforten öffnen. Wie Nintendo im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung bekannt gab, wird das Unternehmen in diesem Jahr mit verschiedenen vielversprechenden Projekten mit von der Partie sein.

Am Mittwoch, den 23. August, ab 15.00 Uhr, können Nintendo-Fans beispielsweise einen Blick auf den kommenden Switch-Plattformer "Super Mario Odyssey" werfen. Zugegen ist im Rahmen der Präsentation der verantwortliche Produzent Yoshiaki Koizumi, der verschiedene Fragen zum neuen Abenteuer von Mario beantworten wird.


Ubisoft: Publisher enthüllt sein Line-Up für die Gamescom 2017

In wenigen Wochen wird die diesjährige Gamescom ihre Pforten öffnen. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung enthüllte nun auch Ubisoft das Line-Up für die...

Nintendo: Details zum diesjährigen Gamescom-Auftritt enthüllt

Am Tag darauf, Donnerstag, den 24. August, rückt dann Metroid: Samus Returns ins Rampenlicht. Der Livestream zu dem neuen Sci-Fi-Abenteuer für Nintendo 3DS beginnt um 12.00 Uhr. Er zeigt ein Gespräch mit Produzent Yoshio Sakamoto sowie mit José Luis Márquez, Creative Director und Entwickler von Mercury Steam. An den folgenden Tagen warten zudem Live-Streams zu weiteren Titeln wie "Fire Emblem Heroes" oder "Xenoblade Chronicles 2".

Am Stand von Nintendo können natürlich diverse Titel angespielt werden. In der heutigen Pressemitteilung ist von Spielen wie "Super Mario Odyssey", "Pokémon Tekken DX", "Fire Emblem Warriors", "Mario + Rabbids Kingdom Battle", "ARMS" oder "Splatoon 2" für Nintendo Switch die Rede. Nintendo 3DS-Fans dürfen sich auf "Mario & Luigi Superstar Saga + Bowsers Schergen" und "Monster Hunter Stories" freuen – und natürlich auf die Europa-Premiere von "Metroid: Samus Returns".

Quelle: Pressemitteilung

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Influencer-Leak sorgt für eine verschärfte Review-Politik

    vor 2 Tagen - Influencer werden für Unternehmen aufgrund der enormen Zahl der Follower, die sie auf Plattformen wie Youtube, Instagram und Co erreichen, immer interessantere...
    3DS
    3
  • Nintendo Switch offline: Wartungsarbeiten an Splatoon 2 und weiteren Spielen

    vor 1 Woche - Nintendo hat Wartungsarbeiten angekündigt, die das Nintendo Network betreffen. Unter anderem werden sie an den Servern von "Splatoon 2" vorgenommen. Wir haben ...
  • Nintendo: Fils-Aime spricht über die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens

    vor 1 Monat - In einem aktuellen Interview sprach Nintendos Reginald Fils-Aime über die Herausforderungen, mit denen sich das Unternehmen derzeit konfrontiert sieht. Unter a...
  • SNES Classic Edition: Produktion dramatisch erhöht

    vor 1 Monat - Nintendo möchte die Liefersituation der SNES Classic Edition im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes sehr positiv gestalten und verspricht, möglichst viele Exemp...
    4
  • Nintendo: Reggie Fils-Aime über das aktuelle VR-Problem und die Switch-Verfügbarkeit

    vor 1 Monat - Nintendo hat die Absicht, im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes möglichst viele Switch-Konsolen zur Verfügung zu stellen. Dennoch befürchtet das Unternehmen Li...
    2