StartseiteNews

Planet of the Apes: Last Frontier mit Videos und Bildern angekündigt

Autor:
Planet of the Apes: Last Frontier mit Videos und Bildern angekündigt

Heute wurde die Entwicklung von "Planet of the Apes: Last Frontier" angekündigt. Dabei soll es sich um den ersten echten spielbaren Film handeln. Ein Trailer und erste Gameplay-Szenen liefern ein paar Einblicke.

Die Gamescom 2017 steht unmittelbar bevor. Und wie in den Jahren zuvor erfolgen viele der geplanten Ankündigungen schon in der Vorwoche. Das gilt beispielsweise für ein neues Projekt namens "Planet of the Apes: Last Frontier", das heute von Imaginati enthüllt wurde. Es soll im Herbst dieses Jahres für PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Beim genannten Studio handelt es sich um die Videospielabteilung von The Imaginarium, dem Performance-Capture-Unternehmen des Schauspielers Andy Serkis.

"Planet of the Apes: Last Frontier" ist zeitlich zwischen den Filmen "Dawn of the Planet of the Apes" und "War of the Planet of the Apes" angesiedelt. Im Spielverlauf dreht sich alles um Entscheidungen und ihre Konsequenzen. Solltet ihr die Befürchtung haben, dass ein weiteres Unternehmen auf der zwischenzeitlichen Erfolgswelle von Telltale Games mitschwimmen möchte und das Konzept kopiert, dann könnt ihr beruhigt sein. Es gibt große Unterschiede.

Laut der Angabe der Entwickler muss in "Planet of the Apes: Last Frontier" alle 15 bis 20 Sekunden eine Wahl getroffen werden. Daher übersteigt die Zahl der Entscheidungen die von "The Walking Dead" und anderer Titel von Telltale Games deutlich. Auch soll die Geschwindigkeit des Storytellings im Vergleich zu anderen Spielen äußerst intensiv ausfallen. Unter anderem wird auf das Wühlen im Inventar verzichtet.

"Planet of the Apes: Last Frontier" soll in etwa mit dem Umfang der Spiele vergleichbar sein. Ein Durchgang wird euch zwei bis drei Stunden beschäftigen. Und da es so viele unterschiedliche Entscheidungen gibt, sei der Wiederspielwert sehr hoch. "Planet of the Apes: Last Frontier" soll letztendlich der erste spielbare Film werden. Unterhalb dieser Zeilen seht ihr einen Trailer. Und auch Gameplay-Material steht zur Ansicht bereit.

Auch interessant