Ubisoft: Neues Studio in Stockholm – Patrick Bach übernimmt die Leitung

Autor:
Ubisoft: Neues Studio in Stockholm – Patrick Bach übernimmt die Leitung
All

Ubisoft hat im schwedischen Stockholm ein neues Studio gegründet, das vom ehemaligen DICE-Mitarbeiter Patrick Bach geleitet wird. Zu den ersten Projekten des Unternehmens zählt das kommende "Avatar"-Spiel. Allzu bald solltet ihr mit dem Titel nicht rechnen.

Ubisoft expandiert weiter. Ein Teil dieser Initiative ist die Gründung eines neuen Studios im schwedischen Stockholm, wo in den nächsten 24 Monaten etwa 100 neue Stellen entstehen sollen.

Geleitet wird das neue Studio in Stockholm von Patrick Bach, der schon im November des vergangenen Jahres seinen Posten bei DICE geräumt hat. Dort werkelte der Mann mehr als 15 Jahre an der "Battlefield"-Reihe, "Star Wars Battlefront", "Mirror’s Edge Catalyst" und vielen weiteren Spielen. An Erfahrung dürfte es im neuen Studio von Ubisoft demnach nicht mangeln.

Ubisoft Stockholm soll eng mit Ubisoft Massive zusammenarbeiten. Das zuletzt genannte Studio zeigt sich unter anderem für "The Division" verantwortlich. Ziel ist es, gemeinsam mehrere AAA-Projekte zu realisieren. Mit dabei ist unter anderem das neue "Avatar"-Spiel, das jedoch nicht vor 2020 das Licht der Welt erblicken wird. An welchen weiteren Projekten die neuen Mitarbeiter werkeln sollen, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.


Avatar: Quaritch als Bösewicht für die Fortsetzungen bestätigt

Für viele überraschend verkündete James Cameron in einem Interview, dass der Hauptbösewicht aus "Avatar" in den Fortsetzungen zurückkehrt.

"Ich glaube, ich werde mein Potenzial in der Ubisoft-Familie auf eine neue und andere Art nutzen können. Ich freue mich außerdem darauf, mit neuen Weltklasse-Kollegen aus der ganzen Welt zusammenzuarbeiten", so Bach in seinem Statement zur Gründung des Studios.

Auch interessant

Zum Thema

  • Ubisoft: Veröffentlichungen von "Far Cry 5" und "The Crew 2" verschoben

    vor 1 Woche - Der französische Publisher Ubisoft hat bekanntgegeben, dass man die Veröffentlichungen von einigen Titeln verschiebt. Die Rede ist vor allem von den heiß erw...
  • Ubisoft: Zwei Gratis-Spiele für den PC – World in Conflict und Assassin’s Creed Black Flag werden verschenkt

    vor 2 Wochen - Wir haben zwar noch nicht Heiligabend, aber Geschenke gibt es schon ab heute. Ubisoft hat mitgeteilt, dass im Rahmen des Happy Playdays zwei Spiele zum Gratis-...
    PC
    10
  • Ubisoft: Offenbar keine Übernahme durch Vivendi in den kommenden Monaten

    vor 1 Monat - Ubisoft kann offenbar aufatmen. Vivendi geht nicht davon aus, dass man das Unternehmen in den kommenden sechs Monaten übernehmen wird. Der französische Publis...
    All
    0
  • Ubisoft: Weitere Details zur Niederlassung in Berlin – Start erfolgt 2018

    vor 1 Monat - Anfang 2018 wird Ubisofts Niederlassung in Berlin ihre Arbeit aufnehmen. Wie das Unternehmen bestätigte, soll dieses zukünftig als Co-Studio an bekannten Mark...
  • Ubisoft: Schaltet in Kürze Server mehrerer Spiele ab

    vor 1 Monat - Am kommenden Wochenende wird der französische Publisher Ubisoft die Server zahlreicher Spiele abschalten. Darauf haben die Verantwortlichen noch einmal hingewi...