Ubisoft: Publisher enthüllt sein Line-Up für die Gamescom 2017

Ubisoft: Publisher enthüllt sein Line-Up für die Gamescom 2017

In wenigen Wochen wird die diesjährige Gamescom ihre Pforten öffnen. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung enthüllte nun auch Ubisoft das Line-Up für die Gamescom 2017.

In diesem Jahr wird die Gamescom, die traditionell in den Messehallen von Köln stattfindet, vom 22. bis zum 26 August ihre Pforten öffnen und sicherlich die eine oder andere interessante Ankündigung mit sich bringen.

Nachdem im Laufe des heutigen Tages bereits die Verantwortlichen von Square Enix ihr Line-Up für die Gamescom 2017 enthüllten, zog am Abend Ubisoft nach und gab bekannt, dass der hauseigene Stand in Halle 6.1 zu finden sein wird. Doch welche Titel warten am Stand von Ubisoft? Auch diesbezüglich sorgte das Unternehmen heute für Klarheit.


Square Enix: Programm für die Gamescom 2017 vorgestellt

Auf der diesjährigen Gamescom wird Square Enix mit verschiedenen Titeln zugegen sein. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung stellte der Publisher sein Progr...

Ubisoft: Das Line-Up für die Gamescom 2017 enthüllt

Ubisoft dazu: "Die Besucher können Demo-Versionen von Assassin’s Creed Origins, Far Cry 5, Mario + Rabbids Kingdom Battle, South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe und The Crew 2 spielen sowie gegeneinander in For Honor und Tom Clancy’s Rainbow Six Siege antreten." Versprochen werden zudem verschiedene Giveaways und Bühnenpräsentationen zu "Just Dance 2018". Merchandise-Fans finden in Halle 5.2 Stand C11 einen entsprechenden Store, an dem verschiedene Fanartikel erworben werden können.

eSports-Freunde kommen laut Ubisoft ebenfalls auf ihre Kosten. "Die Tom Clancy’s Rainbow Six Pro League Season 2 Finals werden während der gamescom auf der Alpha Stage ESL Arena in Halle 9 ausgetragen. Die Semi-Finals finden am Freitag, den 25. August, statt und werden am Samstag, den 26. August, von den Season 2 Finals gefolgt. Von 9:45 Uhr bis 20 Uhr wird es Übertragungen geben, in denen die Spiele, Live-Präsentationen, neue Inhalte sowie Entwickler- und Community-Panels gezeigt werden", so der Publisher weiter.

Abschließend verspricht Ubisoft, dass aus den Ubisoft-Clubs insgesamt 15 Star Player ausgewählt werden. Diese Star Player können sich an einer VIP-Erfahrung erfreuen und erhalten die Chance, Ubisofts Entwickler kennen zu lernen. Zusätzlich dazu werden alle Besucher der gamescom, die am Ubisoft-Stand spielen, exklusive Belohnungen für einige Ubisoft-Titel erhalten.

Quelle: Pressemitteilung

Auch interessant

Zum Thema

  • Ubisoft: Die Aktienmehrheit soll zurückgekauft und vom Markt genommen werden

    vor 1 Woche - Aktuellen Berichten zufolge versuchen die Verantwortlichen von Ubisoft und die Guillemot-Familie derzeit, sich die Aktienmehrheit am Unternehmen zu sichern. Ans...
  • Ubisoft: Vivendi kommentiert eine mögliche Übernahme

    vor 3 Wochen - Aktuell nennt der Multimediakonzern Vivendi 27 Prozent der Anteile am französischen Publisher Ubisoft sein Eigen. Wie das Unternehmen auf Nachfrage bestätigte...
  • Ubisoft: Multiplayer-Titel sind gefragte denn je, meint Guillemot

    vor 1 Monat - Laut Firmen-CEO Yves Guillemot wird Ubisoft den internen Fokus auch zukünftig auf Mehrspieler-Erfahrungen verlagern. Wie es seitens des Unternehmens heißt, re...
  • Ubisoft: Gründet neues Studio im kanadischen Saguenay

    vor 1 Monat - Wie Ubisoft bekannt gab, möchte das Unternehmen weiter in den kanadischen Markt investieren. So kündigte der Publisher die Gründung eines neuen Studios, das ...
  • Ubisoft: Die Guillemot-Familie stockt ihren Aktienanteil weiter auf

    vor 1 Monat - Aktuellen Berichten aus Frankreich zufolge erwarb die Familie von Ubisoft-Gründer Yves Guillemot weitere zwei Millionen Aktien. Ein Schritt, mit dem eine mögl...