Xbox FanFest auf der Gamescom 2017: Microsoft enthüllt Details zum Ablauf

Xbox FanFest auf der Gamescom 2017: Microsoft enthüllt Details zum Ablauf

Im Rahmen der diesjährigen Gamescom wird Microsoft erneut das sogenannte Xbox FanFest veranstalten. Heute enthüllte das Unternehmen alle wichtigen Details zum Ablauf.

In den vergangenen Wochen bestätigte Microsoft bereits mehrfach, dass das Unternehmen die diesjährige Gamescom für die eine oder andere Ankündigung nutzen möchte.

Ergänzend dazu wurde bekannt gegeben, dass sich die Besucher der Gamesocm auch in diesem Jahr auf das sogenannte Xbox FanFest freuen dürfen. Im Zuge einer aktuellen Pressemitteilung enthüllte Microsoft heute die nötigen Details zum Ablauf des Events. Demnach dürfen sich 300 glückliche Gewinner auf verschiedene exklusive Aktivitäten freuen.


Xbox One X: Preis lässt Michael Pachter am Erfolg zweifeln

Im November dieses Jahres kommt die Xbox One X zum Preis von rund 500 Euro bzw. Dollar auf den Markt. Der selbe Preis wird beim Kauf der beiden Konsolen PS4 und...

Xbox FanFest auf der Gamescom 2017: Der Ablauf im Detail

Am Dienstag, den 22. August wartet beispielsweise ein Besuch der "Mittelerde: Schatten des Krieges – Legendary War Party" von Warner Bros. Interactive Entertainment, während Xbox FanFest-Gewinner am 23. August exklusiven Zugang zum Xbox FanFest Fan-Cave-Erlebnis erhalten. Hinzukommen Treffen mit ausgewählten Entwicklern, die Möglichkeit, ausgewählte Titel anzuspielen, und weitere Überraschungen.

Wer sein Glück versuchen möchte, sollte sich mit seinem Namen und seiner E-Mail-Adresse auf Major Nelsons Blog anmelden. Am Freitag, den 11. August werden die 300 Gewinner nach dem Zufallsprinzip ausgelost und haben 48 Stunden Zeit, sich zu melden. Verstreicht die Zeit, wird der Slot einem anderen zufälligen Gewinner zugeteilt. Zu beachten ist, dass lediglich Nutzer teilnehmen dürfen, die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Vor Ort muss die eigene Identität dann mit einem Personalausweis, einem Führerschein oder einem Reisepass nachgewiesen werden.

Quelle: Major Nelson

Auch interessant

Zum Thema

  • Xbox One: Japanische Studios werden kaum unterstützt, so NIS America

    vor 5 Stunden - Warum erscheinen kleinere japanische Produktionen eigentlich nicht für die Xbox One? Laut den Verantwortlichen von NIS America ist das Ganze nicht nur auf die ...
  • Xbox One: Microsofts Shannon Loftis verteidigt das exklusive Lineup

    vor 12 Stunden - Das Weihnachtsgeschäft steht vor der Tür. Und nachdem in der Vergangenheit die Befürchtung aufkam, dass das exklusive Lineup der Xbox One in diesem Zeitraum...
    132
  • Xbox One: Das große Herbst-Update steht bereit

    vor 3 Tagen - Ab sofort steht auf der Xbox One das große Herbst-Update bereit, das verschiedene Neuerungen mit sich bringt. Ein entsprechendes Video liefert weitere Details....
  • Xbox One: Das große Herbst-Update erscheint diese Woche

    vor 3 Tagen - Nachdem Mitglieder des Preview-Programms schon vor einer Weile in den Genuss des großen Herbst-Updates kamen, sind in Kürze auch Otto Normalverbraucher an der...
  • Xbox One: Video zum Herbst-Update veröffentlicht

    vor 5 Tagen - Im Rahmen einer neuen Episode des Webcasts "This Week on Xbox" haben Larry “Major Nelson” Hryb, Harrison Hoffman und Ranika Kerjrival das Herbst-Update ...