Call of Duty WW2: Zwei weitere Charaktere in neuen Trailern vorgestellt

Autor: Dennis Leschnikowski

20. September 2017 um 19:57 Uhr: Am Abend bedachten uns Activision und die Entwickler von Sledgehammer Games mit zwei neuen Trailern zu "Call of Duty: WW2". In diesen werden uns zwei weitere alliierte Charaktere vorgestellt.

Auch in diesem Jahr dürfen sich die Anhänger der langlebigen "Call of Duty"-Reihe auf den obligatorischen neuen Ableger freuen.

Dieser trägt den Namen "Call of Duty: WW2" und entsteht derzeit bei den Entwicklern von Sledgehammer Games und wird ab dem 3. November für den PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 erhältlich sein. Laut offiziellen Angaben dürfen sich die Spieler unter anderem auf eine spannende Geschichte freuen, die ihnen über einen langen Zeitraum im Gedächtnis bleiben soll.


Call of Duty WWII: Der komplette Trupp in vier neuen Charakter-Trailern vorgestellt

Am heutigen Abend haben Activision und Sledgehammer Games vier neue Charaktertrailer zum kommenden First-Person-Shooter "Call of Duty: WWII" veröffentlicht, di...

Call of Duty WW2: Zwei weitere Charakter-Trailer stehen bereit

Im Laufe der Woche bedachten uns Activision und Sledgehammer Games bereits mit diversen Charakter-Trailern, mit denen uns der Trupp, auf den ihr in "Call of Duty: WW2" zurückgreift, vorgestellt wird. Heute erreichten uns zwei weitere Charakter-Trailer.

Zum einen zeigen diese den Charakter Crowley, zu dem es heißt: „Nach jahrelangen Kämpfen bei den britischen Expeditionsstreitkräften dient Major Arthur Crowley bei der Special Operations Executive, wo er hinter feindlichen Linien verdeckte Missionen ausführt“.

Nummer Zwei im Bunde ist die Widerstandskämpferin Rousseau, zu der die Macher ausführen: „Rousseau, eine extrem fähige französische Widerstandskämpferin, wird tun, was nötig ist, um die Achsenmächte in Frankreich zu bekämpfen und ihre Familie zu rächen.“

Heute am meisten gelesen

Impressum