Code Vein: Actionreiche Kämpfe und Cutscenes im TGS-Video, Gameplay und Info zum Schwierigkeitsgrad

Autor: Maik Seidl

24. September 2017 um 18:20 Uhr: Bandai Namco Entertainment hat am Wochenende den offiziellen TGS-Trailer zu "Code Vein" veröffentlicht. Er gewährt Einblicke in das Spielgeschehen und zeigt Cutscenes. Selbst einen Ausflug in "Code Vein" könnt ihr schon bald machen. Der Titel erscheint Anfang 2018 für Konsolen und PC.

Bandai Namco Entertainment hat anlässlich der bis Sonntag laufenden Tokyo Game Show 2017 einen neuen Trailer zum kommenden Rollenspiel "Code Vein" veröffentlicht. Nach dem Start der unten eingebundenen Szenen seht ihr nicht nur ein paar Gameplay-Impressionen, auch werden recht ansehnliche Zwischensequenzen gezeigt.

Darüber hinaus wurde bestätigt, dass "Code Vein" keinen wählbaren Schwierigkeitsgrad bieten wird. Das Spiel soll letztendlich eine Herausforderung sein und ihr werdet deswegen nicht auf "Leicht" umschalten können.

Davon abgesehen gibt es nicht viel neues zu "Code Vein" zu berichten. Der Titel ist nach wie vor in einer nicht allzu fernen Zukunft angesiedelt. Dort trefft ihr auf eine Welt, die von einer mysteriösen Katastrophe zerstört wurde. Die ehemaligen Wolkenkratzer symobilisieren das Grab der Menschheit und im Epizentrum der Verwüstung trefft ihr auf eine Geheimgesellschaft von Wiedergängern, die den Namen Vein tragen.

"In dieser einsamen Festung kämpfen die wenigen übrigen ums Überleben. Dabei helfen ihnen übermenschliche Kräfte, die sie gegen den Verlust ihrer Erinnerungen und den Durst nach Blut eingetauscht haben", heißt es von offizieller Seite. Falls ihr mehr über "Code Vein" wissen und das eine oder andere Gameplay-Video starten möchtet, dann werdet ihr in unserer Themen-Übersicht zu "Code Vein" fündig.


Code Vein: Verschiedene Landschaften und mehr im neuen Gameplay-Video

Heute veröffentlichten die Kollegen von IGN ein weiteres Gameplay-Video zu Bandai Namco Entertainments Action-Rollenspiel "Code Vein". In diesem sind unter and...

Selbst den Controller in die Hand nehmen und in "Code Vein" euer Können unter Beweis stellen könnt ihr schon bald: Der Titel wird weltweit Anfang 2018 für PC, Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen. Hier der TGS-Trailer:

Update: Inzwischen folgten weitere Gameplay-Video.

Heute am meisten gelesen

Impressum