Destiny 2: Hasssymbol muss aus dem Shooter weichen

Autor:
Destiny 2: Hasssymbol muss aus dem Shooter weichen

Bungie hat mit dem "Destiny 2"-Patch 1.03 ein Update zum Download freigegeben, mit dem es unter anderem einem "Hasssymbol" an den Kragen ging, das irgendwie den Weg in den Shooter gefunden hat. In der kommenden Woche soll es vollständig entfernt werden.

Bungie hat gestern Abend Wartungsarbeiten am Online-Shooter "Destiny 2" vorgenommen und im Zuge der Arbeiten damit begonnen, ein Symbol aus dem Spiel zu entfernen, das im Vorfeld für ein wenig Verwunderung sorgte. Gemeint ist damit das "Kek"-Logo, das auf einem Kleidungsstück für den Hunter zum Einsatz kommt.

Das Kek-Meme wurde einst auf 4Chan verbreitet und diente als Symbol für ein fiktives Land namens Kekistan. Die danach gestaltete Flagge erinnert allerdings an ein Exemplar aus der deutschen Vergangenheit und wurde in den USA jüngst von Nationalisten zum Einsatz gebracht. Nachdem Bungie auf diesen Umstand angesprochen wurde, reagierte der Entwickler.

"Wir wurden darauf aufmerksam, dass auf einem Paar Handschuhe in Destiny 2 Elemente eines Hasssymbols zu sehen sind. Das ist keine Absicht, wir entfernen es. Wir entschuldigen uns ausdrücklich dafür. Das repräsentiert NICHT unsere Werte und wir arbeiten schnell daran, dies zu korrigieren. Wir distanzieren uns von Hass in jedweder Form", heißt es.


Destiny 2: Beta für Guide-Spiele gestartet – Änderungen des neuen Hot Fixes

Die Verantwortlichen von Bungie haben in "Destiny 2" die Beta zu den Guide-Spielen gestartet. Desweiteren wurde ein neuer Hot Fix für den Online-Shooter bereit...

Später wurde betont, dass ihr das Design nicht mehr in der offenen Spielwelt sehen werdet. Allerdings seien noch ein paar Änderungen notwendig, um es vollständig aus dem Spiel zu verbannen. In der kommenden Woche erscheint ein entsprechender Hotfix. Offen ist die Frage, wie es das Symbol in den Shooter geschafft hat. Womöglich hat einer der Entwickler aus Unkenntnis gehandelt. Veröffentlicht wurde "Destiny 2" in der vergangenen Woche für PlayStation 4 und Xbox One. Die PC-Version folgt zu einem späteren Zeitpunkt.

Auch interessant

Zum Thema

  • Destiny 2 – Fluch des Osiris: Zahlreiche Gameplay-Videos zeigen Merkur, Immerforst und mehr

    vor 17 Stunden - Gestern fand zur Erweiterung "Destiny 2: Fluch des Osiris" ein umfangreicher Livestream statt. Es folgten unzählige Videos, in denen die Inhalte im Detail vorg...
  • Destiny 2: Fluch des Osiris ab 20 Uhr im zweiten Livestream

    vor 1 Tag - Im Laufe des heutigen Abends wird der zweite Livestream zur Erweiterung "Destiny 2: Fluch des Osiris" ausgestrahlt. Bungie hat bereits einen Teaser-Trailer dazu...
  • Destiny 2: Eisenbanner-Event angekündigt und Double-XP-Weekend ab heute

    vor 6 Tagen - Bungie hat für "Destiny 2" ein neues Eisenbanner-Event angekündigt, das zum ersten Mal auch auf dem PC veranstaltet wird. Wir haben alle relevanten Informatio...
  • Destiny 2 Server down: Wartungsarbeiten heute zur Primetime – Changelog

    vor 6 Tagen - Im Fall von "Destiny 2" werden heute die Server offline geschaltet. Bungie führt eine Wartung durch und spielt zwei Updates ein. Eines davon richtet sich expli...
  • Destiny 2: Heroische Strikes, Leuchtturm und der Unendliche Wald – Erstes Gameplay zu "Fluch des Osiris"

    vor 7 Tagen - Die Verantwortlichen von Activision und Bungie haben zahlreiche Informationen zu den Inhalten der "Fluch des Osiris"-Erweiterung des Online-Shooters "Destiny 2"...