Destiny 2: Im neuen Video dreht sich alles um die verlorenen Sektoren

Destiny 2: Im neuen Video dreht sich alles um die verlorenen Sektoren

Ab morgen wird "Destiny 2" offiziell für die beiden Heimkonsolen Xbox One und PlayStation 4 erhältlich sein. Ab sofort steht ein neues Video bereit, in dem die verlorenen Sektoren in den Mittelpunkt rücken.

Während sich PC-Spieler noch bis Ende Oktober gedulden müssen, ehe auch sie Hand an "Destiny 2" legen dürfen, wird der Online-Mehrspieler-Shooter bereits am morgigen Mittwoch, den 6. September für die beiden Heimkonsolen Xbox One und PS4 veröffentlicht.

Wie im Laufe des gestrigen Tages bereits durchsickerte, wird die "Silber" genannte InGame-Währung im Nachfolger ein Comeback feiern. Bei "Silber" haben wir es mit klassischen Mikotransaktionen zu tun, die mittels Echtgeld erworben werden und im InGame-Shop anschließend in exklusive Inhalte wie kosmetische Gegenstände oder Emotes investiert werden können.


Destiny 2: Mikrotransaktionen in Form von "Silber" erneut enthalten

In dieser Woche wird "Destiny 2" offiziell für die beiden Heimkonsolen Xbox One und PlayStation 4 veröffentlicht. Wie nun bekannt wurde, wird die kostenpflich...

Destiny 2: Verlorene Sektoren im neuen Video vorgestellt

Passend zum morgigen Release von "Destiny 2" auf den stationären Konsolen bedachten uns Sony Interactive Entertainment, Bungie und Activision mit einem weiteren Video zum ambitionierten Projekt. In diesem dreht sich alles um die sogenannten "Lost Sectors" beziehungsweise die verlorenen Sektoren.

Diese lassen sich laut Entwicklerangaben überall in der Welt von "Destiny 2" finden, wenn sich die Spieler entsprechend akribisch umschauen. Es muss wohl nicht gesondert erwähnt werden, dass sich in den verlorenen Sektoren verschiedene wertvolle Belohnungen abstauben lassen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Destiny 2: Änderungen des Hotfixes 1.1.1.1 und umfangreiche Wartungsarbeiten angekündigt

    vor 6 Stunden - Die Verantwortlichen von Bungie haben die Änderungen des heute erscheinenden Hotfixes 1.1.1.1 enthüllt und auch umfangreiche Wartungsarbeiten angekündigt.
  • Destiny 2: Bungie spricht über die nicht mehr freischaltbaren Erfolge

    vor 4 Tagen - Seit dem offiziellen Release von "Fluch des Osiris" lassen sich diverse Erfolge des "Destiny 2"-Hauptspiels nicht mehr freischalten. Auf der offiziellen Website...
  • Destiny 2: Fluch des Osiris – Diverse High-Level Aktivitäten ohne Add-On nicht mehr verfügbar

    vor 5 Tagen - Unter dem Namen "Fluch des Osiris" wurde in dieser Woche die erste umfangreiche Erweiterung zu "Destiny 2" veröffentlicht. Aktuellen Berichten zufolge wurden m...
  • Destiny 2: Eine exotische Waffe sorgt im Schmelztiegel für Chaos

    vor 5 Tagen - Im Schmelztiegel des Online-Shooters "Destiny 2" sorgt eine exotische Waffe für Chaos. Die Prometheus-Linse wurde mit "Fluch des Osiris" ins Spiel gebracht und...
  • Destiny 2: Erster Raid Lair zu Fluch des Osiris ab morgen

    vor 5 Tagen - Besitzer von "Destiny 2: Fluch des Osiris" können ab dem morgigen Freitag den ersten "Raid Lair" bestreiten. Versprochen wird eine große Herausforderung, in d...