Dreadnought: Trailer, PC-Update mit deutscher Sprache und Bilder

Autor: Maik Seidl

29. September 2017 um 18:18 Uhr: Das Raumschiff-Actionspiel "Dreadnought" hat einen neuen Trailer und weitere Screenshots erhalten. Zudem wurde ein Update veröffentlicht, mit dem der Titel eingedeutscht wurde - zumindest auf dem PC. Für die PS4 gibt es noch keinen Termin.

Grey Box, Six Foot und die Entwickler von Yager haben weiteres Videomaterial und einige neue Bilder zum klassenbasierten Raumschiff-Actionspiel "Dreadnought" veröffentlicht. Außerdem hat die PC-Fassung des Titels heute ein neues Update erhalten, mit dem das Spiel vollständig für das deutschsprachige Publikum lokalisiert wurde. In absehbarer Zeit dürfte das Update auch für die PlayStation 4 erscheinen. Einen Termin gibt es allerdings noch nicht.

Mit dem neuen Update fanden noch weitere spielerische und inhaltliche Ergänzungen in das Spiel. Unter anderem wurde mit Amirani eine zusätzliche Karte verfügbar gemacht. Namensgebend ist der Supervulkans auf dem Jupitermond Io, wo der größte aktiven Lavafluss im Sonnensystem zu finden ist. Auf dem neuen Schauplatz bestimmen Lava und Rauch das Geschehen. Darüber hinaus trefft ihr dort auf die Forschungskolonie "Jacawitz", die mit der Aufgabe anvertraut wurde, die dortigen Relikte der Transhuman zu erforschen.


Dreadnought: Open Beta auf der PS4 gestartet, Trailer und neue Features aufgelistet

Die offene Beta von "Dreadnought" ging an den Start und kann kostenlos von euch geladen werden. Passend dazu haben sich die Macher auf dem PlayStation Blog zu d...

"Dreadnought" kann kostenlos für PC und PlayStation 4 heruntergeladen werden. PlayStation Plus-Mitglieder wurden zudem mit einem Gratis-DLC bedacht. Hier der neue Trailer und die Screenshots:

Heute am meisten gelesen

Impressum