StartseiteNews

FIFA 18: Spieler-Ratings Plätze 40 bis 31 mit Jerome Boateng und Mesut Özil

Autor:
FIFA 18: Spieler-Ratings Plätze 40 bis 31 mit Jerome Boateng und Mesut Özil

Electronic Arts hat weitere Fußballer aus der Top 100 der kommenden Fußballsimulation "FIFA 18" vorgestellt. Diesmal sind Edinson Cavani und Marco Verratti (jeweils Paris Saint-Germain) sowie Paul Pogba (Manchester United) mit dabei. Gleiches gilt für Jerome Boateng (Bayern München) und Mesut Özil (Arsenal). Erscheinen wird "FIFA 18" Ende September 2017 für Konsolen und PC.

Electronic Arts hat weitere Spielerwerte veröffentlicht, die in der Fußballsimulation "FIFA 18" zum Einsatz kommen. Nachdem in den vergangenen Tagen die Ränge 100 bis 41 vorgestellt wurden, widmet sich der Publisher heute den Spielern, die den Plätzen 40 bis 31 zugeordnet wurden. Die Listen werden demnach kürzer, sodass erst in der kommenden Woche mit der Komplettierung der 100 besten Spieler in "FIFA 18" gerechnet werden kann.

Auf den Platzierungen 40 bis 31 sehen wir Spieler wie Arturo Vidal vom FC Bayern München und Marcelo Vieira da Silba von Real Madrid. Auch mit dabei sind Edinson Cavani und Marco Verratti (jeweils Paris Saint-Germain) sowie Paul Pogba (Manchester United). Die vollständigen Spielerinfos könnt ihr der folgenden Galerie entnehmen, die Karten mit allen relevanten Informationen zeigt, darunter der Name des Spielers, ein Foto, Geburtsdatum und Größe.

Die in "FIFA 18" zum Einsatz kommenden Spieler-Ratings und Werte der Plätze 40 bis 31 umfassen wieder einen 5-Sterne-Skiller, der in der Lage ist, die schwierigsten Tricks zu beherrschen. Dabei handelt es sich um Paul Pogba von Manchester United. "FIFA 18" wird wahrscheinlich ab dem 15. September 2017 als Demo-Download zur Verfügung stehen. Hinweise auf diesen Termin lieferte kürzlich der Xbox Games Store. Das komplette Spiel folgt am 29. September 2017 für Konsolen und PC. Weitere Meldungen zu "FIFA 18" findet ihr in unserer News-Übersicht zu "FIFA 18".

 

Auch interessant