FIFA 18: Spieler-Ratings und Werte der Plätze 60 bis 41

Autor: Maik Seidl

08. September 2017 um 11:18 Uhr: Electronic Arts hat weitere Spieler-Ratings veröffentlicht, die in "FIFA 18" zum Einsatz kommen. Diesmal geht es um die Platzierungen 41 bis 60. Zu den Spielern in der Liste zählen unter anderem James Rodriguez und Thomas Müller, die in der Bundesliga aktiv sind. Bis zum Ende des Wochenendes könnte die Rangliste komplett sein. Erscheinen wird "FIFA 18"  am 29. September 2017. Zuvor gibt es eine Demo.

Electronic Arts hat in dieser Woche damit begonnen, die 100 besten Spieler der kommenden Fußballsimulation "FIFA 18" vorzustellen. Das erfolgt über Spieler-Karten, auf denen neben den Bildern und Namen der Spieler die Team-Zugehörigkeit und Werte der jeweiligen Kicker abgebildet sind. Nachdem im Laufe der vergangenen zwei Tage die Plätze 100 bis 61 vorgestellt wurden, folgten heute die Platzierungen 60 bis 41. In der unten eingebundenen Galerie könnt ihr die Spieler betrachten.

Auch interessant: Auf Switch werden nicht alle FIFA 18-Inhalte geboten, um die Spieler "nicht zu überfordern"

Aus der Bundesliga sind Thomas Müller und James Rodriguez mit dabei, die beim Bayern München unter Vertrag stehen. Auch haben es Kicker wie David Luiz (FC Chelsea), Romelu Lukaku (Manchester United), Karim Benzema (Real Madrid), Philippe Coutinho (FC Liverpool) und Andres Iniesta (FC Barcelona) in die Liste der Platzierungen 60 bis 41 geschafft. Allerdings sind diesmal keine sogenannten 5-Sterne-Skiller dabei, die in der Lage sind, die schwierigsten Tricks zu beherrschen.

Bis zum Ende des Wochende dürfte bekannt sein, welche Kicker sich auf den vorderen Plätzen befinden. Der Cover-Star Cristiano Ronaldo von Real Madrid dürfte sich darunter befinden. Spielen könnt ihr "FIFA 18" übrigens schon vor dem Launch. Die Demo des "PES 2018"-Kontrahenten wird wahrscheinlich ab dem 15. September 2017 als Download zur Verfügung stehen. Hinweise auf diesen Termin lieferte kürzlich der Xbox Games Store. Die Vollversion der Fußballsimulation folgt am 29. September 2017 für Konsolen und PC. Weitere Meldungen zu "FIFA 18" findet ihr in unserer Themen-Übersicht.

Heute am meisten gelesen

Impressum