Hokuto ga Gotoku: Erweiterter TGS-Trailer zum "Fist of the North Star"-Spiel erschienen

Autor: Tobias Stückmann

29. September 2017 um 13:34 Uhr: SEGA präsentiert uns heute einen deutlich erweiterten TGS-Trailer zum kommenden Action-Adventure "Hokuto ga Gotoku". Das neue "Fist of the North Star"-Spiel wird im Februar 2018 in Japan erscheinen.

SEGA und die zuständigen Entwickler der Yakuza Studios hatten im vergangenen Monat bekanntgegeben, dass man an einem neuen "Fist of the North Star"-Videospiel arbeitet, das in Japan unter dem Namen "Hokuto ga Gotoku" erscheinen wird. Die japanischen Spieler sollen bereits ab dem 22. Februar 2018 exklusiv auf PlayStation 4 in den Genuss des Spiels kommen können. Ob das Spiel auch den Weg in den Westen finden wird, ist bisher nicht bekannt.

Allerdings hat SEGA heute eine erweiterte Version des Tokyo Game Show-Trailers zu "Hokuto ga Gotoku" bereitgestellt, der knapp sechs Minuten lang ist. Der ursprüngliche Trailer kam zuvor auf eine Länge von gut eineinhalb Minuten. Somit kann man zahlreiche weitere Szenen aus dem neuen Spiel der "Yakuza"-Entwickler sehen.


Hokuto ga Gotoku: Trailer und Termin zum neuen Fist of the North Star-Spiel

Das kommende "Fist of the North Star"-Spiel "Hokuto ga Gotoku" hat einen für Japan gültigen Release-Termin erhalten. Zudem steht der offizielle TGS 2017-Trail...

"Hokuto ga Gotoku" soll eine originale Story auf Basis der "Fist of the North Star"-Marke bieten. Das Kampfsystem erinnert hingegen durchaus an die "Yakuza"-Reihe, auch wenn die Entwickler einige Anpassungen vorgenommen haben. Desweiteren werden die Spieler auch einige Minispiele geboten bekommen. Hier ist der erweiterte TGA-Trailer zu "Hokuto ga Gotoku":

Heute am meisten gelesen

Impressum