Left Alive: Square Enix kündigt neuen Survival-Action-Shooter an

Left Alive: Square Enix kündigt neuen Survival-Action-Shooter an

Square Enix hat die Tokyo Game Show genutzt, um einen neuen Survival-Action-Titel namens "Left Alive" anzukündigen. Mit einem ersten Teaser vermittelt man zumindest schon einmal einen Eindruck.

Die Verantwortlichen von Square Enix haben im Rahmen der Tokyo Game Show einen neuen Survival-Action-Shooter namens "Left Alive" für die PlayStation 4 und den PC (via Steam) enthüllt. Passend zur Ankündigung hat man auch einen kurzen Teaser-Trailer bereitgestellt, der bereits einen kurzen Eindruck vom Spiel vermittelt.

Square Enix arbeitet für "Left Alive" mit dem langjährigen Entwickler Toshifumi Nabeshima zusammen, der für die "Armored Core"-Reihe bekannt ist und beim neuen Titel als Director agiert. Yoji Shinkawa, Charakterdesigner der "Metal Gear"-Reihe, wird auch in "Left Alive" seinen bekannten Stil einfließen lassen. Takayuki Yanase wird hingegen als Mech-Designer beteiligt sein. Er hatte in der Vergangenheit bereits an "Ghost in the Shell: Arise", "Mobile Suit Gundam 00" und "Xenoblade Chronicles X" gearbeitet.

"Left Alive" soll bereits im nächsten Jahr veröffentlicht werden. Einen konkreten Erscheinungstermin sowie weitere Details sind noch nicht bekannt. Bei Interesse kann man auf der offiziellen Seite zum Spiel vorbeischauen. Hier ist der erste Trailer zum Spiel:

Auch interessant

Zum Thema

  • Left Alive: TGS-Trailer und Bilder zeigen erstes Gameplay

    vor 3 Monaten - Die Verantwortlichen von Square Enix präsentieren uns heute einen vollständigen TGS-Trailer und einige Bilder zum kürzlich angekündigten Survival-Action-Sho...
    3
  • Left Alive: Spielt im "Front Mission"-Universum – Erste Details enthüllt

    vor 3 Monaten - Der frisch angekündigte Survival-Action-Shooter "Left Alive" ist ein neuer "Front Mission"-Titel. Es sind auch einige weitere Details zum Spiel ans Tageslicht ...
    1