Lost Sphear: Trailer mit weiteren Spielszenen enthüllt – Demo angekündigt

Autor: Maik Seidl

23. September 2017 um 10:00 Uhr: "Lost Sphear" nähert sich in Japan der Veröffentlichung. Während wir uns hierzulande bis in das kommende Jahr gedulden müssen, macht Square Enix mit einem Trailer nochmals auf das malerische Abenteuer aufmerksam.

Update: "Lost Sphear" wird mit einer Demo bedacht, die zumindest in Japan in der kommenden Woche an den Start gehen wird und aus dem japanischen PlayStation Store geladen werden kann. Darin erlebt ihr den Anfang des Spiels und könnt das Savegame für die Vollversion aufheben. Wann die Demo von "Lost Sphear" nach Europa kommen wird, ist nicht bekannt. Hier noch ein Trailer zum Soundtrack:

Ursprüngliche Meldung: "Lost Sphear" wird hierzulande im kommenden Jahr für den PC und die beiden Konsolen Nintendo Switch sowie PlayStation 4 auf den Markt kommen. In Japan erfolgt der Launch schon am 12. Oktober 2017. Grund genug, dachte sich Squre Enix, um mit einem Trailer nochmals auf das bevorstehende Debüt des Rollenspiels aufmerksam zu machen. Zwar ist der unten eingebundene Clip für den japanischen Markt gedacht, allerdings dürften sich auch europäische Spieler an den Szenen erfreuen.

Wie "I Am Setsuna" wird "Lost Sphear" mit einem ATB-System ausgestattet, das allerdings Verbesserungen mit sich bringt. Damit dürft ihr individuelle Strategien entwickeln und die Position der Helden während des Kampfes frei verändern. Davon abgesehen werden nahtlose Übergänge und viele verschiedene Gebiete, die ihr erforschen könnt, geboten. In "Lost Sphear" steht der Junge Kanata mit seinen Begleitern vor der Aufgabe, das Ende der Welt zu verhindern. Dabei soll die Macht der Erinnerungen dabei helfen, sie im Spielverlauf wieder aufzubauen.


Lost Sphear: Willkommen in der Welt des malerischen Rollenspiels

In einem frisch veröffentlichten Gameplay-Trailer zu "Lost Sphear" wird die hübsche Welt des Rollenspiels etwas näher vorgestellt. Der Titel stammt von den M...

"Die Geschichte von Lost Sphear beginnt in einer abgelegenen Stadt, in der ein Junge namens Kanata aus einem schrecklichen Traum erwacht und feststellen muss, dass seine Heimatstadt wie von Geisterhand verschwindet. Um den Untergang seiner Heimat zu verhindern, macht sich Kanata auf, die Welt um sich herum wiederaufzubauen – und das ganz allein durch die Macht seiner Gedanken sowie Erinnerungen", so Square Enix zum eigenen Spiel.

Heute am meisten gelesen

Impressum