Mario + Rabbids Kingdom Battle: Der bisher erfolgreichste Third-Party-Titel auf Switch

Autor: Dennis Leschnikowski

22. September 2017 um 08:24 Uhr: Im vergangenen Monat wurde der Strategie-Titel "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" exklusiv für Switch veröffentlicht. Wie Marktforscher bekannt gaben, schwang sich das Werk aus dem Ubisoft schon jetzt zum erfolgreichsten Third-Party-Titel des Systems auf.

In enger Zusammenarbeit mit Nintendo entwickelte Ubisoft den Strategie-Titel "Mario + Rabbids: Kingdom Battle", der seit dem letzten Monat exklusiv für Switch erhältlich ist.

Spielerisch lehnt sich "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" recht offensichtlich an der erfolgreichen "XCOM"-Reihe aus dem Hause Firaxis Games an und garniert das Ganze mit dem typisch überdrehten Humor der Rabbids. Wie nun bekannt wurde, ließ der kommerzielle Erfolg nicht lange auf sich warten.


Mario & Rabbids Kingdom Battle im Test: Ein unverschämt spaßiger XCOM-Klon – Mit Video

Von der E3-Überraschung zum Pflichtkauf für die Nintendo Switch: „Mario & Rabbids Kingdom Battle“ ist fordernde Taktikkost im „XCOM“-Stil und glä...

Mario + Rabbids: Kingdom Battle: Schon jetzt ein kommerzieller Erfolg

So lässt sich den Erhebungen der beiden Marktforschungsunternehmen NPD Group (USA) beziehungsweise GfK Chart Track (Großbritannien) entnehmen, dass es sich bei "Mario + Rabbids: Kingdom Battle" um den bisher erfolgreichsten Third-Party-Titel auf Switch handelt.

Dabei sind jedoch zwei Sachen zu beachten: Zum einen beziehen sich die Angaben der Marktforscher lediglich auf die Retail-Fassung. Zudem wurden bisher keine handfesten Verkaufszahlen zu "Mario + Rabbids: Kingdom Battle", das in Japan und Südkorea übrigens von Nintendo vertrieben wird, genannt.

Quelle: Eurogamer

Heute am meisten gelesen

Impressum