Monster of the Deep – Final Fantasy 15: PlayStation VR-Spiel im neuen Trailer

Autor: Maik Seidl

21. September 2017 um 08:36 Uhr: Der japanische Publisher Square Enix hat im Zuge der TGS 2017, die in dieser Woche veranstaltet wird, einen neuen Gameplay-Trailer zu "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" in den Umlauf gebracht. Der Titel soll im November 2017 für das Virtual Reality-Headset PlayStation VR auf den Markt kommen. Der Trailer liefert weitere Eindrücke vom Spielgeschehen.

Die Tokyo Game Show 2017 ist im vollen Gange. Und anlässlich der japanischen Messe hat der Publisher Square Enix einen neuen Trailer zum kommenden Virtual Reality-Abenteuer "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" veröffentlicht. Der unten eingebundene Clip hat eine Länge von rund zwei Minuten und verrät, was euch im fertigen Spiel erwartet.

Zunächst werdet ihr von ein paar bekannten Gesichtern begrüßt, die euch dazu einladen, an einer kleinen Angelpartie teilzunehmen. Im weiteren Verlauf des Videos zu "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" ist letztendlich zu sehen, wie das eigentliche Gameplay in Erscheinung tritt. Wie in der Vergangenheit schon mehrfach erwähnt: Ihr solltet euch nicht nur auf kleine Fische einstellen, auch große Monster spielen in "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" eine nicht zu unterschätzende Rolle.


Monster of the Deep: VR-Spiel im Final Fantasy 15-Universum hat einen Termin – Trailer

Im Fall von "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" handelt es sich um ein etwas anderes "Final Fantasy"-Spiel. Im Spielverlauf nehmt ihr eine Angel in die Han...

Bis ihr selbst die Angel schwingen könnt, vergeht allerdings noch etwas Zeit. "Monster of the Deep: Final Fantasy 15" wird weltweit am 21. November 2017 für PlayStation VR erscheinen. Gefischt wird im neuen Virtual Reality-Abenteuer an unterschiedlichen Flüssen, Seen und Teichen. Und auch Boss-Fights sind ein Teil des kommenden "Monster of the Deep: Final Fantasy 15". Hier das anfangs erwähnte Video mit Spielszenen:

Heute am meisten gelesen

Impressum