NBA 2K18: Amiibos werden nicht unterstützt – Update

Autor:
NBA 2K18: Amiibos werden nicht unterstützt – Update

"NBA 2K18" erscheint in wenigen Wochen unter anderem für die Nintendo Switch. Ein zuvor veröffentlichter Produkteintrag auf den Nintendo-Seiten verweist auf ein spezielles Feature. Auf der neuen Plattform werden die Amiibos unterstützt. Welche besonderen Inhalte damit in "NBA 2K18" freigeschaltet werden können, ist noch unklar.

Update: 2K Sports hat inzwischen für ein offizielles Statement gesorgt. Laut der Angabe des Unternehmens wird "NBA 2K18" auf der Nintendo Switch KEINEN Amiibo-Support bieten. Das bestätigte das Unternehmen gegenüber Gamespot.

Meldung vom 7. August 2017: Take-Two hat im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichtes betont, dass es sich bei der Nintendo Switch um eine Hardware handelt, die man innerhalb des Unternehmens unterstützen möchte. Ein Teil dieser Initiative ist das kommende Sportspiel "NBA 2K18", das für die neue Handheld-Konsole zunächst nur in einer digitalen Version erscheinen soll.

Inzwischen ging die Produktseite auf dem Web-Auftritt von Nintendo an den Start. Und der Beschreibung des Titels lässt sich ein weiterer Hinweis auf die besonderen Features der Nintendo Switch-Version von "NBA 2K18" entnehmen. Das Sportspiel unterstützt die kleinen Amiibo-Figuren, die dabei behilflich sind, besondere Inhalte freizuschalten.

Unklar ist allerdings noch, um welche Freischaltungen es sich handelt. Denn diese Information ist auf der japanischen Produktseite von "NBA 2K18" nicht vorhanden. Spekuliert werden kann natürlich, dass zusätzliche Outfits bzw. Trikots oder kleinere Extras mit an Bord sind. Auch kam der Wunsch auf, dass sich die Spieler mit den Amiibos ein Team bestehend aus verschiedenen Nintendo-Charakteren aufbauen können. Das klingt allerdings eher unwahrscheinlich.


NBA 2K18: Erste Screenshots zur Basketballsimulation erschienen

Die Verantwortlichen von 2K Sports und Visual Concepts präsentieren uns die ersten Bilder zur in wenigen Monaten erscheinenden Basketballsimulation "NBA 2K18"....

Fest steht hingegen: "NBA 2K18" wird am 15. September 2017 für PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360, Nintendo Switch und PC auf den Markt kommen. Weitere Einzelheiten zur Sportsimulation findet ihr wie gewohnt in unserer Themen-Übersicht.

Auch interessant

Zum Thema

  • NBA 2K18: Die Switch-Features im neuen Trailer präsentiert

    vor 2 Monaten - Mittlerweile ist "NBA 2K18" seit wenigen Wochen für die Konsolen und den PC erhältlich. Am Abend bedachte uns 2K Sports mit einem frischen Trailer zur Basketb...
    0
  • NBA 2K18: Neuer Patch umfasst klassische Trikots, Fehlerbehebungen und Gameplay-Änderungen

    vor 2 Monaten - Ein weiterer umfangreicher Patch nimmt eine große Anzahl an Änderungen an der Basketball-Simulation "NBA 2K18" vor. Zudem werden einige Neuerungen ins Spiel...
  • NBA 2K18: Notfall-Update behebt Fehler beim Fortschritt

    vor 3 Monaten - 2K Games hat für "NBA 2K18" ein Update veröffentlicht, das einen Fehler behebt, der den Fortschritt zunichte machen konnte. Dieser wurde zwar in der Xbox One-...
  • NBA 2K18: Auf Nintendos Switch lediglich mit 30FPS – Grafikvergleich

    vor 3 Monaten - Wie von offizieller Seite bestätigt wurde, werden sich Besitzer von Switch beim kommenden Basketball-Titel "NBA 2K18" mit technischen Abstrichen arrangieren m...
    4
  • NBA 2K18: Switch-Besitzer brauchen eine große MicroSD-Karte

    vor 3 Monaten - Alle Nintendo Switch-Besitzer, die vorhaben sich in "NBA 2K18" durch die gegnerischen Reihen zu dribbeln, sollten wohl besser eine MicroSD-Karte parat haben. De...
    3