NES Classic Mini: Produktion wird 2018 wieder aufgenommen

NES Classic Mini: Produktion wird 2018 wieder aufgenommen

Wie Nintendo bekannt gab, wird das Unternehmen die Produktion des NES Classic Mini im kommenden Jahr wieder aufnehmen. Ab Sommer 2018 soll das System dann erneut verkauft werden.

Schon kurz nach dem offiziellen Release des NES Classic Mini im vergangenen Jahr zeichnete sich ab, dass die zur Verfügung stehenden Systeme bei weite nicht ausreichten, um die Nachfrage zu befriedigen.

Eigenen Angaben zufolge zog Nintendo entsprechende Lehren aus dieser Entwicklung. Diese sollen dazu führen, dass zum Release des Mini SNES Ende des Monats deutlich mehr Einheiten den Weg in den Handel finden. Ergänzend zu diesem Versprechen zauberte Nintendo Japan heute eine kleine Überraschung aus dem Hut.


SNES Classic Mini: Bei GameStop USA in wenigen Minuten ausverkauft

Wie eigentlich nicht anders zu erwarten war, ist die Nachfrage nach dem SNES Classic Mini riesig. Laut einem leitenden Angestellten von GameStop USA war die vo...

NES Classic Mini: Nintendo nimmt die Produktion im nächsten Jahr wieder auf

Wie das Unternehmen bekannt gab, wird es die Produktion des NES Classic Mini noch einmal aufnehmen. Da in diesem Jahr das Mini SNES in den Mittelpunkt rückt, wird die Produktion des NES Mini erst im kommenden Jahr wieder anlaufen. Ab Sommer 2018 soll die Miniatur-Konsole dann ein weiteres Mal den Weg in den Handel finden.

Wann es genau so weit sein wird und wie viele Einheiten des NES Classic Mini produziert werden sollen, verriet Nintendo bisher nicht. Stattdessen ist nur die Rede davon, dass entsprechende Details zu gegebener Zeit folgen werden.

Quelle: Nintendo

Auch interessant