Nioh: Complete Edition angekündigt und Trailer zum Bloodshed-DLC

Autor: Maik Seidl

24. September 2017 um 11:12 Uhr: Koei Tecmo Games hat die sogenannte "Nioh Complete Edition" angekündigt. Termine gibt es bislang aber nur für den japanischen Markt. Zudem steht ein Trailer zum "Bloodshed"-DLC zur Ansicht bereit.

Koei Tecmo Games hat im Rahmen der heute endenden Tokyo Game Show 2017 eine "Nioh Complete Edition" angekündigt. Wie es der Name schon erahnen lässt, erhalten die Käufer ein vollständiges Paket mit dem Grundspiel und weiteren Zusatzinhalten. Einen Haken gibt es bisher: Bestätigt wurde die erweiterte Fassung zunächst nur für den japanischen Markt, wo sie am 7. November 2017 als Download und am 7. Dezember 2017 im Handel erscheinen soll.

Unklar ist bislang, ob oder wann der Westen versorgt wird. Die Veröffentlichung in Regionen außerhalb Japans dürfte allerdings keine allzu unsichere Wette sein. Die "Nioh Complete Edition" umfasst neben dem Hauptspiel die drei Download-Erweiterungen "Dragon of the North", "Defiant Honor" und "Bloodshed".


Nioh: Letzte Erweiterung "Ende des Blutvergießens" hat einen Termin erhalten

Das Action-Rollenspiel "Nioh" wird in wenigen Wochen die letzte Erweiterung namens "Ende des Blutvergießens" erhalten und die Geschichte von William abschließ...

Etwas mehr erhalten Käufer der Retail-Fassung: Die physische Version der "Nioh Complete Edition" bietet zudem eine Mini-Soundtrack-CD sowie einen Strategie-Guide mit Artworks. Parallel zur Ankündigung der Komplettfassung wurde ein Trailer zur dritten Erweiterung "Bloodshed" veröffentlicht, die hierzulande am 26. September 2017 erscheinen wird. Hier ist der Clip:

Heute am meisten gelesen

Impressum