Pokémon GO: Event zur Sonnenwende angekündigt

Autor: Maik Seidl

20. September 2017 um 15:44 Uhr: "Pokémon GO"-Fans werden ab dieser Woche an einem neuen Ingame-Event teilnehmen können, um die Sonnenwende zu feiern. Wir haben den Termin und die weiteren Einzelheiten für euch.

"Pokémon GO"-Spieler können in Kürze an einem neuen Ingame-Event teilnehmen, mit dem der Herbst und die Sonnenwende gefeiert werden sollen. In diesem Zusammenhang gibt es vom 22. September 2017 um 22 Uhr bis zum 2. Oktober 2017 um 22 Uhr beim Fangen von Pokémon oder Ausbrüten von Eiern doppelten Sternenstaub.

"Während ihr draußen die Umgebung erkundet, vergesst nicht die PokéStops zu besuchen, um spezielle 2km Eier zu erhalten. Diese bieten die Chance, dass Chaneira, Voltilamm, Larvitar und Andere schlüpfen. Außerdem gibt es im In-Game Shop spezielle Pakete, die Items wie Glückseier, Lockmodule und den brandneuen Super Inkubator beinhalten, der Eier mit 1.5-facher Geschwindigkeit ausbrütet", heißt es von offizieller Seite.


Pokémon Go: Befindet sich laut The Pokémon Company immer noch in der Anfangsphase

In einem aktuellen Interview sprach Tsunekazu Ishihara, der CEO von The Pokémon Company, über die Zukunft von "Pokémon Go". Wie es heißt, befindet sich der...

Darüber hinaus erhaltet ihr dreifache Erfahrungspunkte, sofern ihr während dieser Feierlichkeit ein neues Pokémon im Pokedex registriert. "Falls du dem legendären Johto Pokemon deiner Region noch nicht begegnet bist, vergiss’ nicht gegen es anzutreten. Je nachdem wo du dich befindest, kannst du gegen Raikou, Entei oder Suicune antreten, ehe sie am 30. September zu einer neuen Region der Welt reisen werden", so die Entwickler abschließend.

Heute am meisten gelesen

Impressum