Rainbow Six Siege: Ubisoft plant mit über 100 Operatoren

Rainbow Six Siege: Ubisoft plant mit über 100 Operatoren

Die Verantwortlichen von Ubisoft und Ubisoft Paris planen den Taktik-Shooter "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege" in den nächsten Jahren weiterhin ausführlich zu unterstützen und mit einer Vielzahl an Operatoren auszustatten.

Ubisofts Taktik-Shooter "Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege" erfreut sich nach einigen Startschwierigkeiten im Jahr 2016 inzwischen einer großen Beliebtheit. Dies ist ein Umstand, der auch den Entwicklern von Ubisoft Paris durchaus bewusst ist, weshalb man plant das Spiel langfristig mit neuen Inhalten auszustatten und immer mehr Spieler anzulocken, die die Server weiterhin füllen.

In einem Interview mit PC Gamer hat der "Rainbow Six"-Brand Director Alexandre Remy bestätigt, dass der Umfang des Shooters in Zukunft aller Voraussicht nach deutlich anwachsen wird. Die Anzahl der im Spiel verfügbaren Operatoren könnte sich laut Remy mehr als verdreifachen. "Wir rechnen damit, ein Spiel mit 100 Operatoren zu entwickeln. Ich lass euch selbst nachrechnen und herausfinden, wie viele Jahre das wären", sagte Remy.

Sollte "Rainbow Six: Siege" zu dem Zeitpunkt weiterhin erfolgreich sein, würde es laut Remy auch keinen Grund geben mit dem Support aufzuhören. Im zweiten Jahr des Spiels stehen inzwischen knapp über 30 Operatoren zur Verfügung, weshalb man mit einer weiteren mehrjährigen Unterstützung rechnen sollte. Zuletzt hatten die Entwickler mitgeteilt, dass man mehr als 20 Millionen registrierte Spieler verzeichnen konnte, wobei knapp 2,3 Millionen Spieler täglich auf den Servern zu finden sind.

Auch interessant

Zum Thema

  • Rainbow Six Siege: Technische Probleme auf der PS4 behoben

    vor 3 Tagen - Wie es von offizieller Seite heißt, sind die technischen Probleme, mit denen "Rainbow Six Siege" auf der PS4 zuletzt zu kämpfen hatte, mittlerweile behoben. D...
    PS4
    0
  • Rainbow Six Siege: Neuer Patch verursacht auf PS4 Abstürze und Festplattenprobleme

    vor 5 Tagen - Der Taktik-Shooter "Tom Clancy's Rainbow Six: Siege" soll auf der PlayStation 4 mit einigen Problemen zu kämpfen haben, die mit dem gestern veröffentlichten P...
  • Rainbow Six Siege: Wartungsarbeiten und Y2S3.1-Update heute

    vor 6 Tagen - Ubisoft veröffentlicht heute das sogenannte Y2S3.1-Update, mit dem "Rainbow Six Siege" auf den neusten Stand gebracht wird. In erster Linie geht es dabei um Fe...
  • Rainbow Six Siege: Launch von Operation Blood Orchid wird mit einem Trailer gefeiert

    vor 3 Wochen - Ubisoft veröffentlicht in dieser Woche die für "Rainbow Six Siege" entwickelte Erweiterung "Operation Blood Orchid". Damit der Launch nicht in Vergessenheit g...
  • Rainbow Six Siege: Änderungen und Patchnotes des "Operation Blood Orchid"-Updates enthüllt

    vor 4 Wochen - Ubisoft und Ubisoft Paris haben inzwischen die offiziellen Patchnotes und weitere Details zu den Änderungen des neuesten Updates des Taktik-Shooters "Tom Clanc...