Rockstar Games: ESRB listet verschiedene Klassiker für die PlayStation 4

Autor: Tobias Stückmann

29. September 2017 um 11:52 Uhr: Ein weiteres Mal scheint eine Prüfstelle die Ankündigung weiterer Titel vorwegzunehmen. Denn die ESRB hat inzwischen einige weitere Rockstar Games-Klassiker für die PlayStation 4 gelistet. Demnach sollen vier weitere Spiele erneut aufgelegt werden.

Am gestrigen Nachmittag hatten die Verantwortlichen von Rockstar Games einen zweiten Trailer zum kommenden Open-World-Actiontitel "Red Dead Redemption 2" veröffentlicht. Heute befindet sich das überaus beliebte Entwicklerstudio ein weiteres Mal in den Schlagzeilen, Denn die amerikanische Prüfstelle ESRB hat verschiedene Spiele des Unternehmens für die PlayStation 4 gelistet.

Demnach sollen "Grand Theft Auto: Liberty City Stories", "Grand Theft Auto: Vice City Stories", "Max Payne 2: The Fall of Max Payne" und "Midnight Club 3: DUB Edition" erneut für die PlayStation 4 veröffentlicht werden. Man kann damit rechnen, dass die Spiele allesamt in Form von leicht aufgewerteten Neuauflagen der PlayStation 2-Versionen erscheinen werden.


Red Dead Redemption 2: Trailer zeigt Prequel mit einem neuen Hauptcharakter

Rockstar Games hat einen neuen Trailer zum kommenden Western-Epos "Red Dead Redemption 2" veröffentlicht. Er verdeutlicht einmal mehr, was euch im kommenden Ja...

Somit sollten die Spieler eine Auflösung in 1080p und eine Trophäen- sowie Share-Unterstützung erhalten. Allerdings hat Rockstar Games die vier Klassiker noch nicht offiziell angekündigt, weshalb noch nicht bekannt ist, wann sie letztendlich erscheinen werden. Bisher kann man sich bereits einige klassische Rockstar-Titel wie "Grand Theft Auto III", "Grand Theft Auto: Vice City", "Grand Theft Auto: San Andreas", "Canis Canem Edit" und "The Warriors" für die PlayStation 4 gönnen.

Heute am meisten gelesen

Impressum