Shenmue 3: Könnte im Paket mit den Vorgängern erscheinen – Suzuki verrät weitere Gameplay-Details

Autor: Tobias Stückmann

27. September 2017 um 10:03 Uhr: In einem aktuellen Interview hat Yu Suzuki weitere Informationen zum kommenden Action-Adventure "Shenmue 3" verraten und auch ein mögliches Paket aller drei Teile angedeutet. Zudem sprach er über das Erinnerungssystem, die Spielbarkeit und die Bedeutung verschiedener Spielelemente.

Im kommenden Jahr soll das Action-Adventure "Shenmue III" für die PlayStation 4 und den PC veröffentlicht werden. In einem aktuellen Interview mit dem britischen Official PlayStation Magazine hat der zuständige Director Yu Suzuki einige weitere Worte zum Spiel verloren und die Möglichkeit in Aussicht gestellt, dass "Shenmue III" im Paket mit den ersten beiden Teilen veröffentlicht werden könnte.

Erscheinen alle Teile im Triple Pack?

"Wir haben es in Betracht gezogen die ersten beiden Spiele gemeinsam mit Shenmue III anzubieten und es könnte immer noch geschehen", sagte Suzuki, "Allerdings dachten wir, dass es spaßiger wäre diesen Inhalt als Erinnerungen einzubinden, damit man, wenn man das neue Spiel spielt, Erinnerungen von alten Geschichten oder irgendeinem anderen Inhalt aus Shenmue I und Shenmue II erhält. Zum Beispiel, wenn man im Dorf herumläuft. gibt es dort einen älteren Typen, der einem davon erzählt, was in den vorherigen Spielen geschehen ist. Somit ist es vollständig in das Spiel eingebunden."

Allerdings hat man noch nicht entschieden, ob diese Erinnerungen spielbar sein werden. Stattdessen hat Suzuki ein Feature bestätigt, mit dem man Charaktere anrufen kann, die in den ersten beiden Teilen aufgetaucht waren. Zudem soll sich "Shenmue III" einfacher als die Vorgänger spielen lassen.

"Shenmue I und II haben dieselbe Engine von Virtua Fighter genutzt, aber nun haben wir eine neue Engine für das Kämpfen, wodurch es anders ist", betonte Suzuki. "Ich wollte Shenmue III leichter zu spielen als die ursprünglichen Spiele machen, da es nicht einfach war das Kampfsystem auf Virtua Fighter zu basieren. Also haben wir etwas, das wir 'variable Geschwindigkeit' nennen, in das Kämpfen eingebunden, damit sich das Aussehen des Kampfes von zuvor unterscheidet – neu und spaßig."


Shenmue: Erscheinen die ersten beiden Teile für die aktuellen Konsolen?

Könnten die ersten beiden Ableger der "Shenmue"-Reihe in Form von überarbeiteten Versionen den Weg auf die Xbox One beziehungsweise die PlayStation 4 finden? ...

Abschließend betonte Suzuki, dass die Welt und der Schauplatz für die Erschaffung eines "großartigen Spiels" besonders wichtig sind. So sagte er: "Lasst uns sagen, dass es einen Angang dazu geben kann viele Elemente zu erschaffen ─ Shenmue hat Minispiele und Kämpfe ─  und es kann möglich sein einige oder jedes Element des Spiels zu erweitern und zu verbessern, aber es wichtiger das komplette Setting der Spielwelt in Betracht zu ziehen. Das ist für mich die Sache, die wichtig ist."

Heute am meisten gelesen

Impressum