SNES Classic Edition: Produktion dramatisch erhöht

Autor:
SNES Classic Edition: Produktion dramatisch erhöht

Nintendo möchte die Liefersituation der SNES Classic Edition im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes sehr positiv gestalten und verspricht, möglichst viele Exemplare zur Verfügung zu stellen. Im Fall der Nintendo Switch ist sich Nintendo jedoch nicht sicher, ob die Nachfrage tatsächlich bedient werden kann

Die weltweiten Händler haben vor einigen Wochen damit begonnen, Vorbestellungen für die SNES Classic Edition anzunehmen. Allerdings war es nicht ganz so einfach, sich tatsächlich ein Exemplar der Hardware zu reservieren, da die zugesicherten Bestände bei vielen Händlern schon nach Minuten vergriffen waren. Viele davon landeten bereits zu überhöhten Preisen bei eBay und Co, allerdings müsst ihr diese Beträge laut Nintendo nicht bezahlen.

Denn das Unternehmen kurbelt die Produktion massiv an. Laut Reggie Fils-Aime, er ist der Präsident von Nintendo of America, sollt ihr am Ende nicht mehr als die UVP auf den Tisch legen. Ob es Nintendo tatsächlich gelingen wird, die Nachfrage im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes zu bedienen, bleibt abzuwarten. Die Produktion habe der japanische Konzern aber "dramatisch erhöht". Lieferengpässe befürchtet das Unternehmen allerdings bei der Nintendo Switch.


Nintendo: Reggie Fils-Aime über das aktuelle VR-Problem und die Switch-Verfügbarkeit

Nintendo hat die Absicht, im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes möglichst viele Switch-Konsolen zur Verfügung zu stellen. Dennoch befürchtet das Unternehmen Li...

Da die neue Handheld-Konsole wie auch die anderen Geräte auf dem Markt aus vielen verschiedenen Komponenten besteht, könnte es an einigen Stellen der Lieferkette zu Verzögerungen kommen. Zwar möchte Nintendo im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes keine enttäuschten Kunden haben, allerdings könne Fils-Aime nicht versichern, dass die Nachfrage das Angebot nicht übersteigen wird. Ob das auch für Deutschland gilt, ist nicht ganz klar. Hierzulande lässt sich die Nintendo Switch schon seit langer Zeit problemlos erwerben.

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo: Fils-Aime spricht über die zukünftige Ausrichtung des Unternehmens

    vor 6 Tagen - In einem aktuellen Interview sprach Nintendos Reginald Fils-Aime über die Herausforderungen, mit denen sich das Unternehmen derzeit konfrontiert sieht. Unter a...
  • Nintendo: Reggie Fils-Aime über das aktuelle VR-Problem und die Switch-Verfügbarkeit

    vor 2 Wochen - Nintendo hat die Absicht, im Rahmen des Weihnachtsgeschäftes möglichst viele Switch-Konsolen zur Verfügung zu stellen. Dennoch befürchtet das Unternehmen Li...
    2
  • Nintendo: Mario ist offiziell kein Klempner mehr

    vor 3 Wochen - Es hat sich ausgeklempnert. Zwar trägt Mario nach wie vor seinen Overall und hüpft hin und wieder in die grüne Rohre, doch laut Nintendo ist der Superheld ke...
  • Miiverse-Einstellung: So sichert ihr euren Beitragsverlauf

    vor 4 Wochen - Die Tage des Miiverse sind gezählt. Nachdem heute Vormittag ein Termin für die Einstellung des Dienstes veröffentlicht wurde, folgten Informationen zur Siche...
  • Nintendo: Miiverse und diverse Wii U-Angebote werden noch 2017 eingestellt

    vor 4 Wochen - Wie Nintendo bekannt gab, wird das Unternehmen noch dieses Jahr verschiedene Angebote vom Netz nehmen. Unter diesen befinden sich diverse Features von Switch so...