Son of Scoregasm: Nach rund drei Jahren – Vita-Version ist im Anmarsch

Autor: Daniel Schmidt

30. September 2017 um 21:21 Uhr: Charlie's Games ließ sich zwar rund drei Jahre Zeit bis zur Veröffentlichung der Vita-Fassung von "Son of Scoregasm", nun hat das Warten aber ein Ende. Bereits in ein paar Tagen ist das Spiel digital zu haben.

Gut Ding will Weile haben: Vor drei Jahren sollten PS Vita-Besitzer eigentlich schon Zugriff auf den Twin-Stick-Shooter „Son of Scoregasm“ haben, doch die Verzögerung endet bald. Wie der Macher Charlie auf seiner eigenen Seite (siehe Quelle) kundgibt, wird der „Scoregasm“-Nachfolger von 2011 ab dem 10. Oktober im PlayStation Store zu finden sein.

Gleichzeitig spricht der Entwickler davon, dass der bald erscheinende Teil eine „Verfeinerung des ursprünglichen Spiels“ sei. Obendrein gibt es zwei Trailer zu begutachten, die anbei zu finden sind. Diese verdeutlichen vor allem das Gameplay. Anstatt auf Survival zu setzen, konzentriert sich „Son of Scoregasm“ auf miteinander verbundene Levels, die mehrere Routen bis zum Level-Ausgang bieten.

Natürlich bekommen wir es dabei mit einer „Vielzahl an Gegnern, Fallen und Bossen“ zutun, die uns das Leben schwer machen wollen. Selbstverständlich kassieren wir für jeden Kill Punkte, noch mehr von diesen erhalten wir jedoch, wenn wir auf den Puls-Angriff setzen. Dadurch werden Punkte zu Tokens und diese steigern unseren Multiplikator. Das Ergebnis: Eine wesentlich höhere Punktzahl. Mehr Informationen lassen sich den Quellen entnehmen.

Quelle: Offizielle Homepage/PlayStation Blog

Heute am meisten gelesen

Impressum