StartseiteNews

Splatoon: Das Update 1.30 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht

Splatoon: Das Update 1.30 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht

Wie Nintendo bekannt gab, steht ab sofort ein neues Update zum Shooter "Splatoon 2" bereit, das den Titel auf die Version 1.30 hebt. Welche Änderungen Einzug halten, verrät der offizielle Change-Log.

Nachdem am vergangenen Wochenende das neueste Splatfest in der Welt des farbenfrohen Shooters "Splatoon 2" stattfand, dürfen sich die Spieler heute auf verschiedene Anpassungen freuen.

So gab Nintendo bekannt, dass ab sofort das neueste Update zu "Splatoon 2" zur Verfügung steht und von Besitzern des Shooters heruntergeladen werden kann. Der besagte Software-Flicken hebt "Splatoon 2" auf die Version 1.30 und umfasst verschiedene Verbesserungen, die zu großen Teilen auf dem Feedback der Community basieren.


Splatoon: SplatNet-Service auf Wii U wird eingestellt

Langsam aber sicher verlagert Nintendo die hauseigenen Ressourcen auf die Switch. Wie das Unternehmen bekannt gab, wird der SplatNet-Service des ersten "Splato...

Splatoon 2: Nintendo veröffentlicht das Update 1.30

Unter anderem liefert das Update auf die Version 1.30 verschiedene Bugfixes und Performance-Anpassungen, mit denen für eine runde Spielerfahrung gesorgt werden soll. Hinzukommen Anpassungen an den verschiedenen Spiel-Modi wie Salmon Run oder dem Mehrspieler als solches.

Welche Neuerungen im Update 1.30 im Detail auf euch warten, verrät euch ein Blick auf den entsprechenden Change-Log, der auf der offiziellen Website zu finden ist. Wie Nintendo erst kürzlich noch einmal versicherte, wird "Splatoon 2" genau wie der Vorgänger über einen langen Zeitraum mit neuen Inhalten wie kostenlosen Waffen und Maps versehen.

Auch interessant