Star Wars Battlefront 2: Definitiv ohne Playstation VR-Modus

Autor:
Star Wars Battlefront 2: Definitiv ohne Playstation VR-Modus

"Star Wars Battlefront 2" wird keinen VR-Modus mit sich bringen, wie Criterion nochmals versichert hat. Gründe wurden nicht genannt. Aber es heißt von Seiten der Entwickler, dass man weiterhin an Virtual Reality interessiert sei.

Nachdem "Star Wars Battlefront" mit einer VR-Komponente ausgestattet wurde, kam vor einigen Monaten das Gerücht auf, dass ihr auch nach dem Launch des Sequels "Star Wars Battlefront 2" ein VR-Headset auf den Kopf setzen und euch in ein separates Abenteuer stürzen könnt. Grund zur Annahme lieferte der offizielle PlayStation-Newsletter, in dem "Star Wars Battlefront 2" mit einem Packshot abgebildet war, an dessen Unterseite die Worte "PlayStation VR-kompatibel" zu lesen waren. Wenig später folgte die Meldung, dass es sich bei diesem Zusatz um einen Fehler handele und für "Star Wars Battlefront 2" bislang kein VR-Modus angekündigt wurde.

Daran wird sich wohl nichts mehr ändern, wie Criterions Matt Webster und John Stanley in einem Interview zu verstehen gaben. In diesem Studio entstand der VR-Modus von "Star Wars Battlefront". Nachdem die Frage gestellt wurde, ob es im neuen Spiel eine VR-Option geben werde, folgte die knappe Antwort: "Dort gibt es kein VR". Allerdings sei die virtuelle Realität für Criterion weiterhin ein großes Thema. Schon EAs Andrew Wilson habe vor Monaten gesagt, dass VR ein Teil der Zukunft von Videospielen sein werde.


Star Wars Battlefront 2: Open-Beta-Leak – Maps, Modi, Download-Größe und mehr

Zur Open-Beta von "Star Wars Battlefront 2" sind am Wochenende ein paar Informationen eingetroffen, die allerdings noch unbestätigt sind. Unter anderem gibt es...

Warum Electronic Arts im Fall von "Star Wars Battlefront 2" auf einen VR-Modus verzichtet, wurde nicht verraten, allerdings kann davon ausgegangen werden, dass die Investitionen zu hoch ausgefallen wären oder die Ressourcen nicht ausreichen. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Launch des Spiels im November 2017 und die DLC-Pläne. Erscheinen wird "Star Wars Battlefront 2" am 17. November 2017 für Konsolen und PC.

Auch interessant

Zum Thema

  • Star Wars Battlefront 2: Die Kampagne zeigt sich in ersten Gameplay-Videos – Umsetzung für Switch denkbar

    vor 12 Stunden - Im Laufe des heutigen Tages traf ein frischer Trailer zu "Star Wars Battlefront 2" ein, der uns einen Blick auf die Singleplayer-Kampagne ermöglichte. Zu diese...
  • Star Wars Battlefront 2: Stimmiger Trailer zur Kampagne veröffentlicht

    vor 15 Stunden - Heute bedachten uns DICE und Electronic Arts mit einem frischen Trailer zu "Star Wars Battlefront 2". In diesem rückt die Singleplayer-Kampagne des Shooters in...
  • Star Wars Battlefront 2: Limitierte PS4- und PS4 Pro-Bundles angekündigt

    vor 3 Tagen - In wenigen Wochen wird "Star Wars Battlefront 2" in Europa erscheinen. Wie Sony Interactive Entertainment und Electronic Arts bekannt gaben, werden passend zum ...
  • Star Wars Battlefront 2: Kritik an Lootboxen – Finales Fortschrittssystem erklärt

    vor 7 Tagen - Die Loot-Crates in "Star Wars Battlefront 2" wurden in den vergangenen Tagen reichlich kritisiert. da der Vorwurf aufkam, dass sie das Fortschrittssystem durche...
  • Star Wars Battlefront 2: Kristall-Pakete kosten zwischen 5 und 100 Euro

    vor 1 Woche - "Star Wars Battlefront 2" zählt zu den Spielen, die mit Mikrotransaktionen ausgestattet werden. Und inzwischen ist bekannt, mit welchen Beträgen die Kristalle...