Strange Brigade: Über 60 Minuten Spielszenen aus dem neuen Titel von Rebellion

Autor: Dennis Leschnikowski

24. September 2017 um 10:10 Uhr: Kürzlich kündigten die "Sniper Elite"-Macher von Rebellion mit "Strange Brigade" ihr neuestes Projekt an. Dieses wird uns im Rahmen eines rund 40 Minuten langen Gameplay-Videos ausführlich vorgestellt.

Vor wenigen Wochen enthüllten die "Sniper Elite"-Macher von Rebellion ihr neuestes Projekt, das unter dem Namen "Strange Brigade" erscheinen wird.

"Strange Brigade" versteht sich als ein kooperativer Action-Titel, der in den 1930er Jahren angesiedelt ist und Teams, bestehend aus bis zu vier Spielen, vor die Aufgabe stellt, fantastische Zivilisationen und Grabstätten erkunden. Neben wertvollen Schätzen stoßen die Spieler dabei auch auf gefährliche Gegner.


Strange Brigade: Kommentiertes Gameplay aus dem Rebellion-Shooter

Auch Rebellion ließ sich auf der E3 2017 blicken und stellte den Shooter "Strange Brigade" vor. Was euch in diesem Titel erwartet, zeigt ein Gameplay-Video mit...

Strange Brigade: Zeigt sich im umfangreichen Gameplay-Video

Um der Community und potentiell interessierten Spielern einen Eindruck von dem zu vermitteln, was "Strange Brigade" technisch wie spielerisch zu bieten hat, stellten die Entwickler von Rebellion ihr neues Projekt im Zuge eines Live-Streams vor. Eine entsprechende Video-Aufzeichnung wartet unterhalb dieser Zeilen auf euch.

"Als einer von vier verwegenen Forschern, die jeweils mit eigenen Waffen, Tricks und übermenschlichen Kräften ausgestattet sind, wird eine uralte Welt erkundet", so das Studio. "Dort erwartet euch eine grässliche Armee aus mythologischen Monstern, die von einer wiederbelebten ägyptischen Königin entfesselt wurden."

"Strange Brigade" soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Update: Im Rahmen der EGS 2017 kam es zu einer weiteren Präsentation.

Heute am meisten gelesen

Impressum