Street Fighter Anniversary: Händler listet neue Spielesammlung – Update

Street Fighter Anniversary: Händler listet neue Spielesammlung – Update

Allem Anschein nach arbeitet Capcom an der Spielesammlung "Street Fighter Anniversary", die für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen wird. Dies bestätigte zumindest ein Insider.

Auch in den vergangenen Monaten kam es immer wieder vor, dass Händler den verschiedenen Entwicklern beziehungsweise Publishern einen Strich durch die Rechnung machten und bisher nicht angekündigte Projekte enthüllten.

Dieses Mal traf es den japanischen Publisher Capcom, der laut einem entsprechenden Produkteintrag des deutschen Händlers CoolShop an "Street Fighter Anniversary" für die Xbox One und die PlayStation 4 arbeitet. In der Zwischenzeit wurde der besagte Produkteintrag wieder entfernt.


Ultra Street Fighter 2 The Final Challengers: So schaltet ihr Shin Akuma frei

Die Verantwortlichen von Capcom haben mitgeteilt, wie man in dem für Nintendo Switch erhältlichen Beat 'em Up "Ultra Street Fighter II: The New Challengers" d...

Street Fighter Anniversary: Händler listet neue Spielesammlung

Laut einem Insider, der mit der Sache vertraut sein möchte, existiert die "Street Fighter Anniversary"-Sammlung für die aktuellen Konsolen in der Tat. Der eine oder andere unter euch wird sich sicherlich noch daran erinnern, dass ein Projekts namens „Street Fighter Anniversary“ im Jahr 2004 für die PlayStation 2 und die Xbox veröffentlicht wurde.

Wie der Insider ausführt, soll "Street Fighter Anniversary" auf der Xbox One und der PlayStation 4 mit mehr Inhalten beziehungsweise mehr Titeln aufwarten als seinerzeit das PS2- und Xbox-Pendant. Dieses bot damals unter anderem „Hyper Street Fighter 2“ und „Street Fighter 3: Third Strike“.

Capcom selbst wollte die Gerüchte um "Street Fighter Anniversary" für die PS4 und die Xbox One bisher nicht kommentieren.

Update: Da inzwischen weitere Händler eine "Street Fighter Anniversary Collection" listen, dürfte die Ankündigung nur eine Frage der Zeit sein. Vielleicht sehen wir diese im Rahmen der Tokyo Game Show 2017?.

Quelle: Gematsu

Auch interessant