Super Mario Odyssey: Neues Gameplay schickt Mario in das Küstenland

Autor: Tobias Stückmann

28. September 2017 um 08:42 Uhr: Heute erreicht uns ein neues Gameplayvideo zum Ende Oktober erscheinenden Nintendo Switch-Blockbuster "Super Mario Odyssey". Das neue Video zeigt uns noch einmal das sonnige Küstenland.

In wenigen Wochen werden Nintendo Switch-Spieler endlich in den Genuss des neuesten 3D-Platformers "Super Mario Odyssey" kommen können. Ab dem 27. Oktober 2017 wird Mario exklusiv auf der Nintendo Switch durch zahlreiche Welten reisen, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Bisher haben die Entwickler unter anderem mit New Donk City den Großstadtdschungel präsentiert, im Polarland eisige Schneestürme heraufbeschworen oder auch mit dem Küstenland zum Sonnenbaden eingeladen.

In einem neuen Gameplayvideo stellt man uns heute noch einmal das Küstenland vor und zeigt sonnige Strandspaziergänge und beeindruckende Tauchgänge, die allerdings schnell sehr gefährlich werden können. Zudem kann man ein weiteres Mal auf Münzenjagd oder auch Schatzsuche gehen und Mario in eine Badehose stecken.


Super Mario Odyssey: Die Preview-Fassung in der Performance-Analyse

In wenigen Wochen wird "Super Mario Odyssey" exklusiv für Switch erscheinen. Vor dem offiziellen Release unterzogen die Kollegen von Digital Foundry die Previe...

In "Super Mario Odyssey" plant Marios Erzfeind Bowser Prinzessin Peach zu heiraten. Allerdings möchte dies Mario verhindern, weshalb er durch zahlreiche Welten reist, um letztendlich den Weg zur Hochzeit zu finden. Im Hut-Königreich hat er auch Cappy kennengelernt, der ihm auf seiner Reihe behilflich ist. Der lebendige Hut kann Mario die Kontrolle über andere Gegner, Monster oder auch Tiere übernehmen lassen, um neue Wege zu eröffnen.

Heute am meisten gelesen

Impressum