Sword Art Online Hollow Realization: Letztes Zusatzkapitel "The One Who Resists God" erschienen

Autor: Tobias Stückmann

27. September 2017 um 14:40 Uhr: Die Verantwortlichen von Bandai Namco Entertainment haben das dritte Kapitel der dreiteiligen Zusatzkampagne "Abyss of the Shrine Maiden" für das Action-Rollenspiel "Sword Art Online: Hollow Realization" veröffentlicht.

Bandai Namco Entertainment hat die dreiteilige Zusatzkampagne "Abyss of the Shrine Maiden" des Action-Rollenspiels "Sword Art Online: Hollow Realization" mit der Veröffentlichung des dritten und zugleich letzten Kapitels beendet. Somit kann man sich zum Preis von 9,99 Euro "Chapter III: The One Who Resists God" für die PlayStation 4 und PlayStation Vita gönnen.

In "The One Who Resists God" ist das maskierte Mädchen verschwunden. Deshalb begeben sich Kirito und seine Freunde auf die Suche nach ihr und betreten dadurch auch die neu generierte Stage "Elionward Dominion". Dabei handelt es sich um eine Singularität, die das Schicksal des maskierten Mädchens verändern kann. Allerdings schallt auch eine herzlose Nachricht durch die abnormale Welt, die klarstellt, dass der finale Kampf beginnt.


Sword Art Online Fatal Bullet: Keine Pläne für die Nintendo Switch

Bandai Namco Entertainment hat keine Pläne, "Sword Art Online: Fatal Bullet" für die Nintendo Switch zu veröffentlichen. Bei einer hohen Nachfrage könnte da...

Die Spieler können mit "Oracle’s Dungeon" einen sehr schwierigen Dungeon spielen, der für die Stufen 100 und 1000 entworfen wurde. In diesem können lediglich die NPCs, die man trifft, Heilmittel verwenden. Zudem kann man zufällig auf legendäre Gegner stoßen. Außerdem bekommen die Spieler eine neue Heldinnen-Quest mit Seven und Rain, neue Paragon-Rüstungen, Schwerter und Fähigkeiten, vier neue Charaktere (Alice, Eugeo, Awakened Tia und Zero), ein neues Co-Sleeping Event und mehr geboten.

Heute am meisten gelesen

Impressum