TGS 2017: Sony hat das Lineup enthüllt

TGS 2017: Sony hat das Lineup enthüllt
All

Die Verantwortlichen von Sony Interactive Entertainment Japan & Asia haben bekanntgegeben, welche Spiele das Unternehmen für die in Kürze stattfindende Tokyo Game Show im Gepäck haben wird.

In der nächsten Woche wird in Japan die Tokyo Game Show stattfinden und nachdem bereits verschiedene Publisher wie Square Enix, Konami, Koei Tecmo, Capcom und weitere bekanntgegeben haben, welche Spiele sie auf der Videospielmesse vorstellen werden, hat heute auch Sony Interactive Entertainment Japan & Asia nachgezogen.

Sony Interactive Entertainment Japan & Asia wird neben hauseigenen Titeln wie "Detroit: Become Human", "Knack 2" und "Gran Turismo Sport" auch einige ausgewählte Third-Party-Titel am eigenen Stand präsentieren. Somit kann man auch "Call of Duty: WWII", "Monster Hunter: World" und "Yakuza Kiwami 2" erwarten.

Sony Interactive Entertainment Japan & Asia weist noch einmal darauf hin, dass sich die Liste noch erweitern kann. Schließlich wird man am 19. September 2017 um 16 Uhr Ortszeit eine Pressekonferenz veranstalten und weitere Titel vorstellen. Hierzulande wird man um 9 Uhr via YouTube zuschauen können.

Sony auf der TGS 2017

PlayStation 4

  • Call of Duty: WWII (SIE)
  • Code Vein (Bandai Namco)
  • Detroit: Become Human (SIE)
  • Dissidia Final Fantasy NT (Square Enix)
  • Dragon Ball FighterZ (Bandai Namco)
  • Dynasty Warriors 9 (Koei Tecmo)
  • Earth Defense Force 5 (D3 Publisher)
  • Gran Turismo Sport (SIE)
  • Itadaki Street Dragon Quest & Final Fantasy 30th Anniversary (Square Enix)
  • Knack 2 (SIE)
  • Marvel. vs Capcom: Infinite (Capcom)
  • Monster Hunter: World (Capcom)
  • Ni no Kuni II: Revenant Kingdom (Level-5)
  • Sword Art Online: Fatal Bullet (Bandai Namco)
  • Taiko Drum Master: Drum Session! (Bandai Namco)
  • Yakuza: Kiwami 2 (Sega)

PlayStation VR

  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR (Bethesda Softworks)
  • Gran Turismo Sport (SIE)
  • Monster of the Deep: Final Fantasy XV (Square Enix)
  • No Heroes Allowed! VR (SIE)
  • Summer Lesson: Chisato Shinjo – Shichiyou no Etude (Basic Game Pack) (Bandai Namco)

“PlayStation Presents Live Show at TGS 2017”-Titel

  • Code Vein (Bandai Namco)
  • Detroit: Become Human (SIE)
  • Dissidia Final Fantasy NT (Square Enix)
  • Dynasty Warriors 9 (Koei Tecmo)
  • Gran Turismo Sport (SIE)
  • Monster Hunter: World (Capcom)
  • Yakuza: Kiwami 2 (Sega)

Die Tokyo Game Show wird vom 21. bis zum 24. September 2017 stattfinden.

Auch interessant

Zum Thema

  • TGS 2017 Awards: Legend of Zelda Breath of the Wild wurde Spiel des Jahres

    vor 2 Monaten - "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" wurde auf der Tokyo Game Show 2017 zum Spiel des Jahres erklärt. Welche weiteren Spiele ausgezeichnet wurden, verrät...
    All
    1
  • Tokyo Game Show 2017: Besucherzahl enthüllt und Termin für 2018

    vor 2 Monaten - Die Tokyo Game Show 2017 hat ein Ende gefunden und die Veranstalter haben die Besucherzahl verraten. Der Rekord vom vergangenen Jahr konnte nicht überboten wer...
    All
    0
  • TGS 2017: Live-Stream zur Pressekonferenz ab 9 Uhr

    vor 2 Monaten - Sonys Pressekonferenz zur TGS 2017 im Live-Stream: Am morgigen Dienstag, dem 19. September 2017 geht es um 9 Uhr unserer Zeit los. Verfolgen könnt ihr die Show...
  • TGS 2017: SEGA enthüllt das Messe-Lineup

    vor 2 Monaten - Die Verantwortlichen von SEGA haben das offizielle Tokyo Game Show-Lineup enthüllt. Demnach wird man ein weiteres Mal eine Vielzahl an Spielen auf der Messe vo...
    All
    0
  • TGS 2017: Lineups von Capcom und D3 Publisher

    vor 2 Monaten - Die Verantwortlichen von Capcom und D3 Publisher haben offiziell bekanntgegeben, welche Spiele sie mit zur Tokyo Game Show nehmen werden, die vom 21. bis zum 24...
    All
    1