Tokyo Game Show 2017: Besucherzahl enthüllt und Termin für 2018

Autor: Maik Seidl

25. September 2017 um 08:28 Uhr: Die Tokyo Game Show 2017 hat ein Ende gefunden und die Veranstalter haben die Besucherzahl verraten. Der Rekord vom vergangenen Jahr konnte nicht überboten werden. Allerdings steht der TGS-Termin für 2018 fest.

Die Tokyo Game Show 2017 ist inzwischen beendet. Und zum Abschluss der japanischen Spielemesse wurden wie gewohnt die Besucherzahlen verkündet. Einen Zuwachs konnten die Veranstalter in diesem Jahr nicht verzeichnen. Mit 254.311 Messebesuchern waren diesmal weniger Leute als im vergangenen Jahr vor Ort. 2016 wurden am Ende 271.224 Besucher gezählt, ein Jahr zuvor waren es 268.446.

Ergänzend zu den Besucherzahlen wurde verraten, wann die Tokyo Game Show 2018 stattfinden wird. Fans von Videospielen, allen voran die japanischen Vertreter, können zwischen dem 20. und 23. September 2018 die Messehallen besuchen und sich mit den neusten Games beschäftigen. Darüber hinaus wird es wieder die gewohnten Live-Übertragungen geben.

Übersicht zur TGS 2015 bis 2017

2017 2016 2015
September 21

(Business Day)
26,564 September 15 September 17
31,399 29,058
September 22

(Business Day)
31,512 September 16 September 18
33,634 29,557
September 23

(Public Day)
106,075

(10,466 in Family Area)
September 17 September 19
98,074

(11,294 in Family Area)
97,601

(10,360 in Family Area)
September 24

(Public Day)
90,160

(13,017 in Family Area)
September 18 September 20
108,117

(14,485 in Family Area)
112,230

(14,517 in Family Area)
Total 254,311

(23,483 in Family Area)
271,224

(25,779 in Family Area)
268,446

(24,877 in Family Area)

Heute am meisten gelesen

Impressum