World of Tanks: Operation Sealion-Kampagne für die Konsolen veröffentlicht

Autor: Dennis Leschnikowski

20. September 2017 um 17:18 Uhr: Frische Kost für alle Panzerkommandanten auf den Konsolen: Wie Wargaming bekannt gab, steht die "Operation Sealion" genannte Kampagne zu "World of Tanks" ab sofort auch auf der Xbox 360, der Xbox One und der PS4 bereit.

Einer aktuellen Pressemitteilung von Wargaming.net zufolge wurden "World of Tanks"-Spieler auf den Konsolen heute mit frischem Content bedacht.

So steht die "Operation Sealion" genannte Kampagne zum erfolgreichen Free2Play-Titel "World of Tanks" ab sofort auch auf der Xbox 360, der Xbox One sowie der PlayStation 4 bereit. Diese wartet mit einem fiktiven Szenario im Zweiten Weltkrieg auf und stellt euch vor die Aufgabe, eine Invasion Großbritanniens durch die Wehrmacht zu verhindern.


World of Tanks: Unterstützt ab November die Xbox One X – Trailer veröffentlicht

"World of Tanks" wird zum Launch der Xbox One X mit einem Update auf eine 4K-Auflösung gebracht. Was euch danach auf der neuen Konsole erwartet, soll schon heu...

World of Tanks: Operation Sealion-Kampagne für die Konsolen veröffentlicht

Insgesamt warten drei Missionen, in denen die Spieler am Steuer eines Cromwell-Resistance-Panzers Platz nehmen und an der britischen Küste, auf einem Militärflugplatz sowie im Herzen Londons gegen die Invasoren kämpfen. Die nächste Kampagne in Form von „Kennedy’s War“ folgt im nächsten Monat.

„Kennedy’s War wird ebenfalls einen alternativen Blick auf die Geschichte werfen und stellt die Spieler zwischen die Fronten Amerikas und der UdSSR zu Zeiten der Kubakrise. Die Kommandanten müssen die Situation unter Kontrolle bringen, damit der Kalte Krieg nicht in einem nuklearen Desaster endet“, heißt es zu dieser.

Heute am meisten gelesen

Impressum