Fortnite: Epic Games bestätigt 3,7 Millionen Spieler am letzten Wochenende

Fortnite: Epic Games bestätigt 3,7 Millionen Spieler am letzten Wochenende

Einer aktuellen Mitteilung von Epic Games zufolge erfreut sich "Fortnite" weiterhin wachsender Beliebtheit. So verbuchte der Titel alleine am vergangenen Sonntag knapp 3,7 Millionen Spieler.

Ende des vergangenen Monats bedachten die Entwickler von Epic Games den hauseigenen Titel "Fortnite" mit dem sogenannten "Battle Royal"-Modus.

In diesem werden 100 Spieler auf einer großen Map abgesetzt und stehen vor der Aufgabe, alle anderen Gegner auszuschalten beziehungsweise als letzter Spieler zu überleben. Ein Konzept, das vielen sicherlich bekannt vorkommen dürfte. So rief die Veröffentlichung von "Fortnite: Battle Royal" umgehend die Entwickler der Bluehole Studios auf den Plan.


Fortnite: "PUBG"-Entwickler sind wegen des Battle Royale-Modus erzürnt

Nachdem Epic Games einen "Battle Royale"-Spielmodus für "Fortnite" angekündigt hat, sind die "PlayerUnknown's Battlegrounds"-Entwickler von Bluehole Studio ni...

Fortnite: Epic Games nennt aktuelle Spielerzahlen

So sahen diese im "Battle Royal"-Modus nicht mehr als eine dreiste Kopie ihres Erfolgs-Shooters "PlayerUnknown’s Battlegrounds". Aller Kontroversen zum Trotz erfreut sich der neue Modus von "Fortnite" stetig wachsender Beliebtheit.

Wie die Jungs von Epic Games bestätigten, brachte es "Battle Royal" am Wochenende zwischenzeitlich auf 525.000 Spieler gleichzeitig – auf allen drei Plattformen. Zudem wurde bestätigt, dass "Fortnite" am vergangenen Sonntag von 3,7 Millionen Nutzern gespielt wurde.

Aktuelle Verkaufszahlen nannte Epic Games allerdings nicht.

Quelle: VG247

Auch interessant

Zum Thema

  • Fortnite: ​Update 1.11 erscheint heute – Season 2, Battle Pass und mehr

    vor 3 Tagen - Epic Games schaltet heute das "Fortnite"-Update 1.11 frei. Damit wird im Shooter unter anderem die zweite Battle-Royale-Saison gestartet und außerdem bringt da...
  • Fortnite: Cross Play zwischen PS4 und Xbox One angestrebt

    vor 1 Woche - Epic Games fühlt sich dem Cross-Play verpflichtet. Daher werde man nichts unversucht lassen, dieses Feature in das Spiel zu bringen. Dass die technischen Hürd...
  • Fortnite: 50-gegen-50-Modus ab heute spielbar

    vor 1 Woche - Schon ab heute darf in "Fortnite" ein neuer 50-gegen-50-Modus gespielt werden. Dieser wird allerdings nicht dauerhaft im Shooter verweilen. Epic Games hat eine ...
  • Fortnite: Performance-Check der Xbox One X-Version zeigt die Verbesserungen gegenüber der PS4 Pro-Fassung

    vor 2 Wochen - Vor wenigen Tagen wurde auch Epic Games' "Fortnite" mit der Unterstützung der Xbox One X bedacht. Eine aktuelle Performance-Analyse aus dem Hause Digital Found...
    101
  • Epic Games: Außergerichtliche Einigung mit Fortnite-Cheater

    vor 2 Wochen - Der erste Streit mit einem der verklagten "Fortnite"-Cheater wurde außergerichtlich beigelegt. Bei einem wiederholten Vergehen droht allerdings eine Vertragsst...