Ghost Recon Wildlands: Die Änderungen des achten Patches enthüllt

Ghost Recon Wildlands: Die Änderungen des achten Patches enthüllt

Heute hat der Open-World-Shooter "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" einen neuen Patch erhalten. Inzwischen hat Ubisoft die offiziellen Patchnotes bereitgestellt.

Ubisoft hatte bereits im Laufe des gestrigen Tages angekündigt, dass man heute umfangreiche Wartungsarbeiten an den Servern des Open-World-Shooters "Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands" veranstaltet, um den neuen PvP-Modus "Ghost War" ins Spiel zu integrieren. Inzwischen haben die Entwickler auch die offiziellen Patchnotes bereitgestellt, die schon einmal die verschiedenen Änderungen zusammenfassen.

So haben die Entwickler neben dem Multiplayer auch Verbesserungen an der Konnektivität der Kampagne vorgenommen. Um das Peer-to-Peer-Networking zu verstärken. haben die Entwickler das eigene Netzwerk durch Relais-Server erweitert. Damit sollen die Probleme behoben werden, die dafür sorgen, dass die Spieler aufgrund inkompatibler NAT-Typen nicht zusammenspielen können.

Die restlichen Änderungen der Titel-Aktualisierung 8 sind in den Patchnotes zu finden, die auf der offiziellen Seite bereitgestellt wurden.


Ghost Recon Wildlands: Zehnstündige Wartungsarbeiten für "Ghost War" und Gratis-Wochenende

"Ghost Recon Wildlands" wird morgen für etwa zehn Stunden vom Netz gehen. Vorbereitet wird in diesem Zeitraum das neue PvP-Update. Aber auch während der Wartu...

Änderungen der Titel-Aktualisierung 8

EINSÄTZE/STORY

  • Korrektur eines Fehlers in „El Cardinal“, bei dem der Spieler nach dem Scheitern des Einsatzes nicht wieder frei neustarten konnte.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Korrektur eines Fehlers, bei dem eine „NEU“-Markierung an der Ausrüstung erschien, selbst wenn kein neu freigeschaltetes Objekt vorhanden war.
  • Korrektur eines Fehlers, bei dem die „Rakete im Anflug“-Warnung zu spät angezeigt wurde.
  • Korrektur einiger Fälle, in denen verdiente Prestigepunkte nicht auf dem Bildschirm angezeigt wurden.

KOOP

  • Korrektur eines Fehlers, bei dem ein Spieler nicht aus der Lobby geworfen wurde, wenn der Befehl von mehreren Spielern gegeben wurde.
  • Einrichtung von Relais-Servern für eine bessere Verbindung zwischen den Spielern

SPIELABLAUF

  • Korrektur eines Fehlers, bei dem ein Spieler, der vom Kofferraum eines Fahrzeugs aus schießt, die Kontrolle über seinen Charakter verlieren konnte.
  • Verbesserung der Landeanimation des Hubschraubers.

STABILITÄT

  • Korrektur eines Fehlers, bei dem Nutzer des Norton-Antivirenprogramms Probleme beim Starten des Spiels hatten.

NARCO ROAD

  • Korrektur eines Fehlers in „El Invisible“ bei dem der Einsatz-fehlgeschlagen-Bildschirm nicht erschien und der Einsatz unspielbar wurde.
PC
  • Korrektur der Mauseingabegenauigkeit für das neue Hubschrauber-Steuerungsschema. Wir haben eine Mausbeschleunigung implementiert, die abnimmt, sobald der Hubschrauber Geschwindigkeit aufnimmt, und eine Verlangsamung, wenn der Spieler fährt, da die vorhergehende Implementierung zu schnell ihre Winkelgeschwindigkeit verloren hat.
  • Korrektur eines Fehlers, bei der die Autotüren bei Benutzung von NVidia Ansel immer geschlossen erschienen.

Auch interessant

Zum Thema

  • Ghost Recon Wildlands: Sam Fisher-Synchronsprecher Michael Ironside im Video-Interview

    vor 2 Wochen - Michael Ironside spricht in einem Video-Interview mit Ubisoft über seine Rolle als Synchronsprecher von Sam Fisher. Außerdem gewährt er Einblicke in sehr pe...
  • Ghost Recon Wildlands: Splinter Cell-Mission ab morgen – Trailer und Details

    vor 3 Wochen - Sam Fisher aus "Splinter Cell" lässt sich ab morgen in "Ghost Recon Wildlands" blicken. Spielen könnt ihr mit dem bekannten Charakter eine spezielle Nachtmiss...
  • Ghost Recon Wildlands: Teaser-Trailer deutet spezielle Mission mit Sam Fisher an

    vor 3 Wochen - Mit einem neuen Teaser-Trailer haben die Verantwortlichen von Ubisoft am heutigen Abend eine spezielle Operation für "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" ange...
  • Ghost Recon Wildlands: Battle Royale-Modus derzeit nicht machbar

    vor 3 Wochen - Falls ihr euch einen "Battle Royale"-Modus für den Shooter "Ghost Recon Wildlands" wünscht, müsst ihr enttäuscht werden: Eine solche Spielkomponente ist seh...
  • Ghost Recon Wildlands: Year 2-Inhalte angekündigt – Vier umfangreiche Updates, neue Funktionen und mehr

    vor 3 Wochen - Ubisoft und Ubisoft Paris erweitern "Tom Clancy's Ghost Recon: Wildlands" auch im zweiten Jahr mit neuen Inhalten. Dies haben die Verantwortlichen am heutigen A...