Injustice 2: Raiden veröffentlicht und neuer DLC-Charakter samt Video angekündigt

Autor: Maik Seidl

04. Oktober 2017 um 09:12 Uhr: Warner Bros. Interactive Entertainment und die NetherRealm Studios haben mit Atom einen weiteren Charakter für "Injustice 2" angekündigt. Darüber hinaus erfolgte inzwischen die Veröffentlichung von Raiden.

Warner Bros. Interactive Entertainment und die NetherRealm Studios haben Raiden aus "Mortal Kombat" in der Spielwelt von "Injustice 2" eingeführt. Den Zugang erhielten zunächst nur Spieler, die das "Fighter Pack 2" oder die Ultimate- bzw. Digital Deluxe-Edition des Spiels gekauft haben. Die restlichen Interessenten müssen sich etwas länger gedulden, bevor sie den Einzelkauf vollziehen können.

Zu den Bestandteilen des "Fighter Pack 2" zählen außerdem Black Manta und Hellboy. Ergänzend zu Raiden kam der neue DLC-Drop mit einem Premiere-Skin daher, der aus Raiden den Helden Black Lightning macht. Er wird demnächst in einer TV-Serie zu sehen sein. Weiter oben seht ihr ein Bild zum Neuzugang.

Warner Bros. Interactive Entertainment und die NetherRealm Studios haben für  "Injustice 2" zudem einen neuen DLC-Helden angekündigt. Die Rede ist von Atom, der schon bald ein Teil des Spiels werden soll. Atom kann sich in "Injustice 2" verkleinern und vergrößern, was in einem Gameplay-Trailer bereits zu sehen ist.


Injustice 2: Weiterer Patch soll das Löschen der Gegenstände stoppen

Ein weiterer Patch soll den schwerwiegenden Fehler des kürzlich für "Injustice 2" erschienenen Patches wieder beheben. Allerdings konnte man noch keinen konkr...

"Das Physik-Wunderkind Ryan Choi übernahm den Umhang von Atom, als sein Mentor – und ursprünglicher Atom – Ray Palmer auf mysteriöse Weise verschwand. Mit der Quantenschrumpfungstechnologie bewaffnet wird Ryan die subatomare Kraft des Quanten-Bio-Gürtels nutzen, um seinen verlorenen Freund zu suchen und den Kampf für die Gerechtigkeit voranzutreiben", heißt es in der Begleitbeschreibung.

Heute am meisten gelesen

Impressum