Justice League: Finaler Trailer erschienen

Autor:
Justice League: Finaler Trailer erschienen

Das DC Universe geht schon bald in die nächste Runde. Der neue Trailer gibt nun weitere Einblicke in die Inhalte des kommenden Superhelden-Films.

Wirklich viel gab es in letzter Zeit nicht von "Justice League" zu sehen. Passend zur nahenden Veröffentlichung erschien nun ein umfangreicher Trailer. Nachdem Joss Whedon anstelle von Zack Snyder die Regie übernahm, ist es interessant erstmals in bewegten Bildern zu beobachten, ob sich der generelle Ton des Films dadurch anders anfühlt.

Der Official Heroes Trailer zeigt, wie sich die Welt nach Supermans (Henry Cavill) Tod verändert. Neue Gefahren bahnen sich an, weshalb Bruce Wayne (Ben Affleck) die "Justice League" vereint. Flash (Ezra Miller), Wonder Woman (Gal Gadot), Batman (Ben Affleck), Cyborg (Ray Fisher) und Aquaman (Jason Momoa) kämpfen Seite an Seite gegen den Superschurken Steppenwolf, der die Erde zunehmend in eine wahr gewordene Hölle verwandelt.

Trotz der schwermütigen Stimmung zeigt der Trailer einige amüsante Momente und generell hellere Einstellungen. Ob das ein Anzeichen des Führungswechsels ist, bleibt abzuwarten.

Auch wie gelungen die Mischung aus Humor und Action ist, seht ihr ab dem 16. November 2017. Dann startet "Justice League" nämlich hierzulande in den Kinos.

Auch interessant