Mass Effect Annihilation: Roman versetzt euch an Bord der Quarianer-Arche

Autor:
Mass Effect Annihilation: Roman versetzt euch an Bord der Quarianer-Arche
All

Mit "Mass Effect: Annihilation" hat BioWare einen neuen Roman angekündigt, der sich im kommenden Jahr der Quarianer-Arche annehmen soll. Verantwortlich für das Werk zeigt sich die Hugo-Award-Gewinnerin Catherynne M. Valente.

Im März dieses Jahres erfolgte die Veröffentlichung von "Mass Effect Andromeda", doch allzu viel war nach dem Launch vom SciFi-Rollenspiel nicht mehr zu hören. Wenige Monate nach der Markteinführung endete der Support, was zumindest für die Singleplayer-Inhalte gilt. Ein geplanter DLC für diese Komponente wurde verworfen. Das kam überraschend, den schon in der Haupthandlung gibt es in der Story einige Anhaltspunkte, die auf einen zusätzlichen Handlungsstrang hinweisen. Eine weitere Arche wurde damit angedeutet.

Auf die zusätzliche Handlung müsst ihr aber nicht verzichten, denn mit "Mass Effect Annihilation" wurde ein neuer Roman angekündigt, der sich offenbar genau diesem Thema widmen wird. Nach der Veröffentlichung des Romans könnt ihr die Gefahren an Bord der Quarianer-Arche zwar nicht spielerisch erleben, aber zumindest auf Papier verewigt. Verantwortlich für das Werk ist die Hugo-Award-Gewinnerin Catherynne M. Valente. Sie erschuf die Reise der Keelah Si’yah mit ihren 20.000 Drell, Elcor, Batarianer und Quarianern.


EA Access / Origin Access: Mass Effect Andromeda ab sofort in der Vault verfügbar

Wie vor ein paar Tage bereits angekündigt, steht das Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ab sofort kostenlos auf EA Access beziehungsweise Ori...

Auch zur Handlung trafen die ersten Infobrocken ein. Nachdem viele Drell nur noch Tot in ihrer Cryostasis-Kapsel vorgefunden wurden, wird ein Erreger entdeckt, der offenbar auch auf andere Spezies überspringen kann. Zugleich fallen im Schiff verschiedene Systeme aus, was einen simplen Unfall eher unwahrscheinlich macht. Momentan ist "Mass Effect: Annihilation" in der englischen Originalfassung für eine Veröffentlichung am 26. Juni 2018 vorgesehen. Eine deutschsprachige Version dürfte länger auf sich warten lassen.

Auch interessant

Zum Thema

  • EA Access / Origin Access: Mass Effect Andromeda ab sofort in der Vault verfügbar

    vor 1 Monat - Wie vor ein paar Tage bereits angekündigt, steht das Science-Fiction-Rollenspiel "Mass Effect: Andromeda" ab sofort kostenlos auf EA Access beziehungsweise Ori...
  • Mass Effect Andromeda: EAs Söderlund über ein mögliches Comeback der Marke

    vor 3 Monaten - Laut EAs Executive Vice President Patrick Söderlund wird intern durchaus über ein weiteres "Mass Effect"-Abenteuer nachgedacht. Darüber hinaus sei man der M...
  • Mass Effect Andromeda: Singleplayer-Support wurde eingestellt

    vor 3 Monaten - Nun ist es offiziell: Für den Singleplayer-Modus von "Mass Effect: Andromeda" werden keine weiteren Inhalte bzw. Updates veröffentlicht. Der Support beschrän...
  • Mass Effect Andromeda: Das Update 1.10 steht bereit – Die Änderungen in der Übersicht

    vor 4 Monaten - Wie BioWare und Electronic Arts bekannt gaben, steht ab sofort ein neues Update zu "Mass Effect Andromeda" bereit. Dieses hebt das Abenteuer auf die Version 1.1...
  • Mass Effect Andromeda: Ist das SciFi-Rollenspiel ein finanzieller Erfolg?

    vor 4 Monaten - "Mass Effect Andromeda" könnte für Electronic Arts ein finanzieller Erfolg sein. Im heute veröffentlichten Geschäftsbericht wurde der Titel mehrfach als Ums...